Heim

Vomp

Wappen Karte
Basisdaten
Bundesland: Tirol
Politischer Bezirk: Schwaz (SZ)
Fläche: 182,61 km²
Koordinaten: 47° 21′ N, 11° 41′ OKoordinaten: 47° 20′ 32″ N, 11° 41′ 0″ O
Höhe: 566 m ü. A.
Einwohner: 4507 (31. Dez. 2005)
Bevölkerungsdichte: 25 Einwohner je km²
Postleitzahl: 6134
Vorwahl: 05242
Gemeindekennziffer: 7 09 36
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Dorf 69
6134 Vomp
Offizielle Website:
www.vomp.tirol.gv.at
Politik
Bürgermeister: Karl-Josef Schubert (ÖVP)

Vomp ist eine Gemeinde im Bezirk Schwaz, Tirol (Österreich).

Die im Unterinntal gelegene Gemeinde Vomp hat eine Fläche von 182,61 km². Sie ist damit flächenmäßig die zweitgrößte Gemeinde im Bezirk Schwaz und die neuntgrößte Gemeinde im Bundesland Tirol. Die Gemeinde besteht aus den 7 Ortsteilen Dorf, Vomp-Talboden, Fiecht, Hinterriß, Vomperberg, Altmahd/Pirchat und Innhöfe. Vomp liegt auf 563 m Seehöhe. Vomp wurde 930 n. Chr. erstmals urkundlich erwähnt ("Fonapa"). Zur 1000-Jahr-Feier im Jahre 1930 erhielt Vomp von der Tiroler Landesregierung das Gemeindewappen verliehen.

Zum Gemeindegebiet gehört auch der nur von Bayern aus erreichbare Ortsteil Hinterriß im Karwendel.

Inhaltsverzeichnis

Nachbargemeinden

Absam, Eben am Achensee, Gnadenwald, Lenggries, Mittenwald, Pill, Scharnitz, Schwaz, Stans, Terfens

Vereinswesen

In Vomp gibt es (Stand: 2006) 40 Vereine u. Organisationen

Gralswerk

Am zur Gemeinde Vomp gehörenden Vomperberg befindet sich der Hauptsitz der Gralsbewegung Gralswerk