Heim

Diskussion:Dritter Kreuzzug

"Mit einem großen Heer zog er Richtung Palästina, wo er am 17. Mai 1187 in der Schlacht bei Alanya das Kreuzfahrerheer unter dem englischen Grafen Philipp v. Jenning vernichtend schlug." Ich kann über diese Schlacht nichts finden??? Dafür wird in dem Artikel die Schlacht von Hattin nicht erwähnt? Die eigentlich überall als der entscheidende Sieg angeführt wird bzw. unter anderem als Auslöser für den 3. Kreuzzug. Allerdings war diese Schlacht am 4. Juli 1187; also ist es wohl kein Namensproblem.Rattusdatorum 05:11, 27. Aug 2005 (CEST)

ahja! Hab mir jetzt die Versionen etwas angeschaut und vorher etwas nach Philipp (von) Jenning gegooglet. Dürfte wohl der Versuch gewesen sich einen kleinen Scherz zu erlauben. Hier ist der Vergleich zwischen ursprünglicher und "entstellter" Version: [1] Fehler korrigiert. Rattusdatorum 05:29, 27. Aug 2005 (CEST)

Inhaltsverzeichnis

Abgeschlossen Lesenswert-Kandidatur (gescheitert)

Dritter Kreuzzug

[Hinweis: Heinrichs Wendenkreuzzug fand gleichzeitig zum Zweiten Kreuzzug statt, nicht zum Dritten! --Herrgott 15:30, 14. Jan. 2008 (CET)]

Der Kampf um Akkon

Ich habe schon in zwei Büchern nachgelesen: Die Mutter und die frau Richards wurden nicht gefangen genommen, sie befanden sich nur auf einem Schiff nahe der Küste Zyperns und währen fasst festgenommen worden.
--Kevka 15:56, 28. Dez. 2006 (CET)

Doch sie wurden gefangen genommen, aber auch gut in der Gefangenschaft behandelt.
--Randalf Post Bewertung Vertrauen 22:18, 28. Dez. 2006 (CET)
Sicher? Ich habe nämlich zwei Bücher(Richard Löwenherz und Saladin | Der dritte Kreuzzug von Wilfried Wesphal erschienen 2006 und Richard Löwenherz | Eine Biographie von John Gillihngham erschienen 1981) hier die das Gegenteil belegen. Was sind deine Quellen?
--Kevka 13:47, 29. Dez. 2006 (CET)

beklopt??

passt wirklich nicht in einen Lexikonartikel. Beklopt ist höchstens die Idee solche Wörter einzufügen. --14:17, 31. Jan. 2007 81.65.224.218 (Diskussion)

Liebe/r Frau oder Herr Benutzer:nichtsan gehtdich,
wo hast Du das gelesen? --Swert 17:50, 2. Feb. 2007 (CET)

unsachlich

Ich finde der Artikel ist teilweise unsachlich und schlecht geschrieben. Der Artikel liest sich teilweise wie ein Roman oder Kinderbuch. z.B. "Saladin jubelte und schickte ihnen einige Bogenschützen hinterher." Sollte dringend verbessert werden.

Auskommen zwischen Barbarossa und Richard I

Hallo, weiß jemand wie das Verhältnis zwischen Friedrich Barbarossa und Richard Löwenherz aussah?

Was für ein Verhältnis? Als Richard nach dem Tod seines Vaters König wurde war Friedrich mit seinem Kreuzzugsheer bereits aufgebrochen und auf dem Balkan unterwegs.
Im Übrigen war Richard seit 1168 mit Friedrichs Widersacher Heinrich dem Löwen verschwägert. --Herrgott 15:23, 14. Jan. 2008 (CET)

Gefangennahme Isaak Komnenos

Auf der Seite steht, Komnenos sei in Goldketten gelegt worden. Hingegen ist auf http://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:Isaak_Komnenos_%28Zypern%29 von Silber die Rede. Debach 23:35, 23. Dez. 2007 (CET)