Heim

Wikipedia Diskussion:Kategorien/Archiv/2007-I

Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite.

Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der URL-Zeile deines Browsers (Beispiel: [[Wikipedia Diskussion:Kategorien/Archiv/2007-I#Abschnittsüberschrift]]).

Inhaltsverzeichnis

Literatur nach Sprachen und Sprachkategorien

Hier ist die nächste Inkonsistenz, auf die ich gestoßen bin. Es gibt die Kategorie:Literatur nach Sprachen. In dieser sind Unterkategorien für jede Einzelsprache, z.B. Kategorie:Literatur (Schwedisch). Diese Kategorien sind wiederum auch in die jeweilige Sprachkategorie eingeordnet, hier also Kategorie:Schwedische Sprache. Die Sprachkategorien ihrerseits sind wiederum mit den Ländern verknüpft, in denen sie gesprochen werden, hier Kategorie:Sprache (Schweden), aber auch Kategorie:Sprache (Finnland). Letzteres führt dann über Kategorie:Kultur (Finnland) zu Kategorie:Finnland. Das Ergebnis der ganzen Struktur ist, dass zum Beispiel Astrid Lindgren auch in der finnischen Kultur einkategorisiert ist, obwohl sie herzlich wenig mit Finnland zu tun hat. Meiner Meinung nach liegt der Fehler darin, dass die Sprachkategorien auch in den Länderkategorien eingeordnet werden. Bezeichnenderweise ist dies bei der Kategorie:Englische Sprache nicht erfolgt, wohl weil hier der verheerende Effekt ganz offensichtlich wäre (Shakespeare unter Kultur Indiens). Besteht hier ein Konsens darüber, dass man die Sprachkategorien aus den Länderkategorien entfernt, also Kategorie:Schwedische Sprache nicht in Kategorie:Sprache (Schweden) einsortiert? --ThePeter 22:30, 4. Jan. 2007 (CET)

richtig, das Problem wurde schon mal diskutiert und dann die Kats unter Kategorie:Sprache nach Einzelsprache einsortiert anstatt unter den Landeskats ... wenn du da mal aufräumen willst, nur zu - Sven-steffen arndt 00:54, 5. Jan. 2007 (CET)

To do: Produkte nach Hersteller

Die Zeit ist reif für eine neue Kategoriehierchie mit Produkten nach Hersteller. Es haben sich an verschiedenen Stellen bereits herstellerspezifische Kategorien mit Automodellen, Fotokameramodellen, Computermodellen, Softwareprodukten, McDonals-Produkten u.v.m. angesammelt, die allesamt quer in der Kategoriehierarchie liegen; will heißen: nicht in die thematischen Überkategorien passen. Außerdem sind meist Produkte, Personen und Wirtschaftsartikel zu den Herstellern vermischt.

Man könnte mit Verkehrstechnik und Informationstechnik anfangen - zum Beispiel unter Kategorie:Technik / Kategorie:Technik nach Hersteller - und das Ganze später auf weitere Bereiche ausweiten.

Ich habe keine Zeit, das selbst zu realisieren, und meine Ideen daher hier aufgeschrieben. Vielleicht geschieht ja ein Wunder und jemand hat Zeit und Lust, sich darum zu kümmern? --Ordnung 01:17, 17. Jan. 2007 (CET)

Hierzu gehört auch das Thema Automobil & PKW, das bereits in folgenden Kategoriediskussionen angesprochen wurde:
--Ordnung 10:27, 17. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Automobilhersteller

Es werden zur Zeit alle Automobilhersteller in die Kategorien Automobilhersteller (nach Land) eingeordnet - zusätzlich zur direkt übergeordneten Kategorie:Automobilhersteller. Begründung siehe hier. Ist das im Sinne der begründetetn Ausnahmefälle auf WP:KAT? --Aconcagua 13:39, 23. Jan. 2007 (CET)

Nein. Die Ausnahmen sind eher historisch bedingt und nicht dazu gedacht, als Präzedenzfälle für zukünftige Ausnahmen zu dienen. sebmol ? ! 14:40, 23. Jan. 2007 (CET)

Vom Produzenten bis zum Bandinterpreten

In der Kategorie:Künstler der elektronischen Tanzmusik, in der es um Musiker (nicht um Künstler) geht, hat sich bislang offensichtlich niemand um eine einheitliche Ansetzung der Unterkategorien Gedanken gemacht. Wir haben zu bieten:

Musiker an die Front! Welches ist der schönste Name? --Kolja21 01:25, 24. Jan. 2007 (CET)

Als Vergleich/Vorlage bieten sich an Kategorie:Bands nach Genre und die untergeordnete Kategorie:Techno-Band. --Kolja21 01:35, 24. Jan. 2007 (CET)

weibliche Form von Kategorien

Hallo, da ich erst seit 2007 dabei bin, weiß ich nicht, ob es die Diskussion schon einmal gab. Ich habe festgestellt, dass überall die männliche Form von Kategorien gewählt wurde. Das bedeutet, dass man z.B. eine US-Amerikanerin in die Kategorie US-Amerikaner einsortieren muss. Dies trifft eigentlich auf alle Kategorien zu. Okay, man definiert bei Personen meistens zuerst die Kategorie Mann oder Frau und erkennt auch am Namen um welches Geschlecht es sich handelt, aber irgendwie finde ich den Klang der Kategorien irgendwie blöd ;) Meist schreibe ich immerschon Kategorie: US-Amerikanerin um mal bei dem Bsp zu bleiben und stelle dann fest, Kat existiert ja gar nicht ... schon irgendwie leicht verwirrend.

Also habe ich mich entschlossen mal eine Diskussion über dieses Thema loszutreten :) Viele Grüße --skho 11:19, 7. Feb. 2007 (CET)

siehe Wikipedia:Kategorien#Namenskonventionen und Wikipedia:Namenskonventionen#M.C3.A4nnliche_und_weibliche_Bezeichnungen - Sven-steffen arndt 11:37, 7. Feb. 2007 (CET)

Alben?

Gibt es eigentlich noch Alben-Kategorien, in die die Alben eines bestimmten Musikers einsortiert werden können? Beste Grüße --Hei_ber 22:40, 7. Feb. 2007 (CET)

Kategorie:Album? - Sven-steffen arndt 22:43, 7. Feb. 2007 (CET)
Ich meine eher eine Kategorie, in der die Alben eines bestimmten Künstlers zusammengefasst werden, etwa Kategorie:Album (Bob Marley). --Hei_ber 22:57, 7. Feb. 2007 (CET)
soweit ich weiß, wird sowas unter direkt unter den Personenkats eingetragen, siehe Kategorie:Person als Thema - Sven-steffen arndt 23:27, 7. Feb. 2007 (CET)
Gabs mal, wurde dann aber in diesem Meinungsbild abgelehnt. Alben gibt nur nach Musikrichtung. Es gibt aber Kategorien zu einzelnen Musikern oder Bands, die alles rundum sammeln inkl Alben. Gruß -- Harro von Wuff 00:29, 8. Feb. 2007 (CET)

Vielen Dank Euch beiden für die Antworten! --Hei_ber 07:59, 8. Feb. 2007 (CET)

ok, ich habe auch gleich mal die Kategorie:Bob Marley richtig eingeordnet, da diese nichts in den Unterkats der Kategorie:Person zu suchen hat, da sie ja auch Alben enthält - Sven-steffen arndt 11:40, 8. Feb. 2007 (CET)

Städtekategorien

Hallo allerseits, zuletzt sind mir in den Unterkategorien von Städten ein paar Unstimmigkeiten aufgefallen, die ich hier erwähnen möchte (ich bin kein echter Kategorien-Fuchs, deshalb bitte ich zu entschuldigen, falls diese Punkte schon an anderer Stelle erschöpfend diskutiert wurden...):

––Gepardenforellenfischer [...] 18:03, 1. Mär. 2007 (CET)

Die Frage ist durchaus berechtigt, wurde auch schon mehrfach gestellt. Es gab zu dem Thema letztes Jahr ein Meinungsbild, in dem sich die beteiligten Benutzer aber nicht auf eine Variante einigen konnten. Die Beweggründe und weitere Diskussionen kannst du dort nachlesen. sebmol ? ! 18:08, 1. Mär. 2007 (CET)
Dank für den Hinweis. Hätte mich auch gewundert, wenn zu diesem Thema noch keine abendfüllenden Abhandlungen verfasst worden wären... Bei dem vorliegenden Ergebnis des Meinungsbildes (das ja kein eindeutiges Ergebnis gebracht hat) wird die Diskussion sicher noch weitergehen. ––Gepardenforellenfischer [...] 09:37, 2. Mär. 2007 (CET)
  1. Die von Dir zuletzt genannte Kategorie:Hommingberg (Geschichte) ist namenstechnisch genau umgekehrt gebildet zu den erstgenannten Kategorie:Person (Hommingberg), Kategorie:Unternehmen (Hommingberg), Kategorie:Kultur (Hommingberg) Das nur so zur Information darüber was du schriebst ;) --Diwas 20:16, 1. Mär. 2007 (CET)
Wo Du recht hast, hast Du recht. Ich widerrufe alles in – Bezug auf Kategorie:Hommingberg (Bauwerk) und Kategorie:Hommingberg (Geschichte) – und behaupte das Gegenteil: Es müsste also lauten Kategorie:Bauwerk (Hommingberg) und Kategorie:Geschichte (Hommingberg). ––Gepardenforellenfischer [...] 09:37, 2. Mär. 2007 (CET)
Eine solche Benennung wäre in der Tat sinnreich. --Diwas 14:26, 2. Mär. 2007 (CET)
Vorsicht, beim Kategorie:Bauwerk-Zweig heißt es Kategorie:Bauwerk in Hommingberg - Sven-steffen arndt 14:31, 2. Mär. 2007 (CET)

Zusatz der Jahrhunderte

... (... Jahrhundert) oder ... (... Jh.)? Die meisten Zusätze sind abgekürzt, vgl. LD -- Matt1971 ±⇄ _ ✈_ 10:25, 12. Mär. 2007 (CET)

immer ausschreiben, da die Namenskonventionen auch für die Kategorien gelten - Benutzer:sven-steffen arndt 12:39, 12. Mär. 2007 (CET)
falls die Kats behalten werden, wird sich ein Bot um die Verschiebung der Kategorien kümmern - Benutzer:sven-steffen arndt 12:40, 12. Mär. 2007 (CET)

Plural?

Frage: Warum wird in Kategorien nicht der Plural des Lemmas gewählt?

Möglicherweise wurde die Frage bereits beantwortet. Wenn ja, wo? ↗ nerdi disk. 18:26, 14. Mär. 2007 (CET)

siehe Wikipedia:Namenskonventionen#Singularregel - Benutzer:sven-steffen arndt 18:33, 14. Mär. 2007 (CET)
Gibt es auch eine Diskussion speziell zu den Kategorien? ↗ nerdi disk. 19:13, 14. Mär. 2007 (CET)
wieso speziell? ... in Wikipedia:Kategorien steht, dass die allg. NKs auch für die Kategorien gelten - Benutzer:sven-steffen arndt 19:19, 14. Mär. 2007 (CET)
Ich weiß, das passt hier inhaltlich nicht her - aber wenn wir gerade bei der Frage sind: Wieso verwenden wir denn für die Seiten im Wikipedia-Namensraum dann umgekehrt eine Pluralregel? Gibt es dazu irgendwo eine Begründung? Geisslr 21:30, 14. Mär. 2007 (CET)
Meinst du sowas wie Löschkandidaten und Adminkandidaturen oder beziehst du dich auf etwas anderes? sebmol ? ! 21:34, 14. Mär. 2007 (CET)
Ja, sorry, meinte z. B. den (scheinbaren) Widerspruch, dass der Artikel Liste heißt, während die Wikipedia-Seite Listen lautet. Geisslr 21:43, 14. Mär. 2007 (CET)
Ich denke, bei Artikeln hat das damit zu tun, dass sie ja in den meisten Fällen die allgemeinen Eigenschaften eines Objekts beschreiben. Vermutlich hat das auch etwas mit Tradition zu tun, mein Brockhaus hat die meisten Lemmata auch im Singular. Richtig streng wird die Regel in der Wikipedia ja auch nicht angewandt, wie Pferde oder Kategorie:Schweineartige zeigen. sebmol ? ! 21:47, 14. Mär. 2007 (CET)
Grundsätzlich halte ich das auch für sinnvoll - es ist ja eine einfache, transparente Regel, die das Leben hier doch erleichtert. Ich denke, in der Biologie liegt die Abweichung daran, dass einfach die Art/Rasse/was auch immer so heißt. So ähnlich ist Die Unbestechlichen eben auch ein Plural-Eigenname, bei dem niemand auf die Idee käme, in ins Singular zu verschieben. Bei Kategorien gäbs u. U. auch Argumente für die Pluralwahl (da ja z. B. in der Kategorie:Ökonom (21. Jahrhundert) mehrere Ökonomen des 21. Jahrhunderts enthalten sind). Allerdings gibts auch Gegenargumente, da anonsten im Einzelartikel Gerd Aberle unten stünde "Ökonomen (21. Jahrhundert)" - er ist aber eben nur einer. Mich hat einfach nur interessiert, wieso man auf Wikipedia-Seiten (sicher vollkommen absichtlich) von der allgemeinen Regel abweicht. Geisslr 22:17, 14. Mär. 2007 (CET)
nun, bei Löschkandidaten und Adminkandidaturen macht es ja auch Sinn, Plural zu nehmen, da auf beiden Seiten jeweils mehrere gleiche Sachen aufgeführt werden und nicht nur "ein Löschkandidat" oder "eine Adminkandidatur" - Benutzer:sven-steffen arndt 22:44, 14. Mär. 2007 (CET)