Heim

John Bird

John Bird (* 1709 in County Durham; † 31. März 1776 in London) war ein englischer Astronom und Hersteller von wissenschaftlichen Instrumenten.

Bird machte wichtige Fortschritte in der Entwicklung von astronomischen Instrumenten. Einige Instrumente wurden von Jeremiah Dixon verwendet. Ferner wurde ein von ihm entwickelter astronomische Quadrant von James Cook in Tahiti benutzt um den Venustransit im Juni 1769 zu beobachten.

Personendaten
Bird, John
englischer Astronom
1709
County Durham
31. März 1776
London