Heim

Forschungsrat Kältetechnik

Der Forschungsrat Kältetechnik ist ein eingetragener Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Forschung im Bereich der Technik zur Kältererzeugung und ihrer Anwendung im wissenschaftlichen und technischen Bereich zu fördern.

Der Forschungsrat Kältetechnik wurde 1957 in Karlsruhe gegründet. [1] Sein heutiger Sitz ist Frankfurt am Main.

Inhaltsverzeichnis

Bereiche der Forschung in der Kältetechnik

Hierzu zählen die Erzeugung und Anwendung von Kälte im gewerblichen, Haushalts- und Transportbereich. Ferner engagiert sich der Forschungsrat Kältetechnik bei der Klimatechnik in Gebäuden, Technik der Wärmepumpen sowie die Tieftemperaturtechnik.

Mitglieder

Die Mitglieder des Forschungsrates Kältetechnik sind hauptsächlich im deutschsprachigen und europäischem Bereich ansässige Unternehmen, die in den Bereichen der Kältetechnik tätig sind, beispielsweise Danfoss und BASF, sowie entsprechende Forschungsinstitute wie das Institut für Luft- und Kältetechnik gemeinnützige Gesellschaft mbH in Dresden.

Quellen

  1. Gründung von Forschungsrat Kältechnik auf coolpage4u.de