Heim

Ramoth-Gilead

Ramoth-Gilead (assyrisch Gal'aza, heute Tell er-Rumeith), ist eine biblisch erwähnte Ortschaft, deren Überreste sich im heutigen Jordanien befinden.

In Ramoth-Gilead fand nach 2. Könige 8:28-29 und 9:14-15 eine Schlacht zwischen Hasael, dem König von Aram und Joram von Israel statt, die mit der Niederlage Jorams endete. Ramoth-Gilead wurde dem Reich von Aram eingegliedert.

733 nahm Tiglat-Pileser III. die Stadt ein.


Koordinaten fehlen! Hilf mit.