Heim

Diskussion:Piña Colada

Bitte nicht einfach nackte Rezepte hier einstellen. Hat der Piña Colada eine Geschichte? Wer hat ihn bei welcher Gelegenheit erfunden? Zu welcher Gelegenheit trinkt man ihn? Gab es berühmte Leute, die darauf standen? --Katharina 12:05, 18. Mär 2004 (CET)

Mit ein, zwei Standardrezepten bei cocktaisl hab ich kein problem. Nur das erste Rezept (.at barkeeperschule) is ein bisserl zu stark. --80.109.68.173 04:25, 24. Jul 2006 (CEST) stirb!


Meinungsäußerung?

"Nur mit Abstrichen lässt sich die Kokosnusscreme auch durch Kokosnuss-Barsirup ersetzen." Scheint mir eine Meinungsäußerung zu sein. Das mag ja jeder anders sehen. Wie ich neulich von einem Barkeeper erfahren habe, wird auch in "guten Bars" häufig der Sirup verwendet. --84.130.205.227 15:11, 23. Feb. 2007 (CET)

Herkunft

Ich glaube mal gehört zu haben das der Drink in der Domenikanischen Republik erfunden wurde. --Thmsfrst 17:07, 14. Mär. 2007 (CET)

Geschichte der Piña Colada

Der Inhalt dieses Abschnitts ist zumindest teilweise nicht zufriedenstellend. Zunächst sollte der richtige Artikel verwendet werden (dies scheint, wenn man sich an dem WP-Artikel zu Coladas im Allgemeinen orientiert, der weibliche zu sein) und Piña nicht bloß zu Pina werden. Des Weiteren ist der erste Satz nur schwer, wenn überhaupt, verständlich und der letzte bei Weitem zu unsachlich ("zerstört total"). Ich hoffe, dass der Autor oder die Autorin den ersten Satz umstellt oder zumindest einem oder mehreren Kommata oder Anführungszeichen (je nachdem, was eigentlich gemeint ist) versieht und den letzten umformuliert.

Vielleicht könnte man ja auch den Artikel der englischen Wikipedia bei einer Überarbeitung dieses Abschnitts mit einbeziehen. --Thmsfrst 07:16, 29. Apr. 2007 (CEST)

Zitat aus dem Artikel: "Ein früher Hinweis auf einem Getränk, das ein Piña Colada enthält Rum, Kokosnuß und Ananas genannt wurde, trat im 16. April 1950, Ausgabe des "New York Times" festsetzt auf:"

WAS BITTE SOLL DENN DAS BEDEUTEN???