Heim

Primarlehrer

Primarlehrer ist die Bezeichnung für Berufsleute in der Schweiz und in Liechtenstein, die von der 1. bis zur 6. Klasse alle Fächer unterrichten.

Inhaltsverzeichnis

Voraussetzungen

Für den Beruf des Primarlehrers benötigt es einen guten Leumund und einen erfolgreichen Abschluss des Lehrerseminars. Berufstätige Primarlehrer werden regelmässig zu Weiterbildungskursen aufgeboten.

Aufgabenbereich

Ihr Aufgabenbereich umfasst neben dem Unterricht auch dessen Vorbereitung, Pausenaufsichten und die Ausstellung von Zeugnissen. Die einem Primarlehrer anvertrauten Schülerinnen und Schüler werden als Schutzbefohlene bezeichnet.

Andere Länder

In Deutschland werden diese Lehrer je nach Bundesland auch als Grundschullehrer, Lehrer an der Primarstufe oder Lehrer an Grundschulen bezeichnet. In Österreich nennt man sie meist Volksschullehrer.

Siehe auch