Heim

Dothideales

Dothideales
Systematik
Reich: Pilze (Fungi)
Abteilung: Schlauchpilze (Ascomycota)
Unterabteilung: Pezizomycotina
Klasse: Dothideomycetes
Unterklasse: Dothideomycetidae
Ordnung: Dothideales
Wissenschaftlicher Name
Dothideales
Lindau

Die Dothideales sind eine Ordnung der Schlauchpilze.

Die Dothideales besitzen kleinere Fruchtkörper (Ascomata) und weniger Asci als die Pleosporales und besitzen im Gegensatz zu diesen auch keine Pseudoparaphysen. Die Arten leben auf Pflanzenmaterial, entweder als Saprobionten, Biotrophe oder Hemibiotrophe.

Einige Arten, die „Schwarzen Hefen“, leben auf feuchten Pflanzenoberflächen und bilden Anamorphe, die den knospenden Hefen ähneln (Aureobasidium pullulans, Sydowia polyspora).

Systematik

Eriksson (2006) gliedert die Ordnung in zwei Familien:[1]

Einzelnachweise

  1. O. E. Eriksson (Hrsg.): Outline of Ascomycota - 2006 In: Myconet, Band 12, 2006, S. 1-82. (online html)
  2. Schoch et al.: A multigene phylogeny of the Dothideomycetes using four nuclear loci, 2006.

Literatur