Heim

Diskussion:Kirchenbann

Die Frage ist doch nicht nur, wer wen in den Bann tun kan und der Reichsacht aussetzt, sondern auch wer den Bann aufheben kann. Und das ist meines Wissens nur der Papst.

Martin Luther ist im Bann gewesen die ganzen beinahe 500 Jahre bis 19??. Weiss jemand das Datum. Erst dann wurde der Bann aufgehoben. 

Die Frage ist auch, ob alle, die sich einer lutherischen Kirche zurechnen auch an diesem bann teilhaftig werden. Gruss, Meister Eckhart

Der Kirchenbann aus dem 16.Jahrhundert galt für auch alle, die Schriften Luthers lesen (da kann es heute schon Mitglieder einer lutherischen Kirche geben, die nicht betroffen sind ;-) ) Andererseits ist die gegenseitige Lehrverurteilung im Oktober 1999 in der gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigung in Augsburg offiziell aufgehoben worden. --Irmgard 12:36, 18. Mär 2004 (CET)