Heim

Biogas Nord

Die BIOGAS NORD AG ist ein deutsches, börsennotiertes Unternehmen, welches Biogasanlagen vertreibt und installiert.

Die BIOGAS NORD AG ist einer der größten Technologieanbieter im Biogassektor. Die Leistungen des Unternehmens und seiner inzwischen über 150 Mitarbeiter umfassen alle Bereiche der Biogastechnologie, von der Konzeptentwicklung, der Detailplanung, dem Anlagenbau, dem Betrieb bis hin zum Service und der Betreuung. Das Bielefelder Unternehmen ist bereits in den letzten Jahren sehr stark gewachsen. Seit 1995 wurden über 170 Biogasanlagen geplant, gebaut oder entwickelt. Aktuell sind rund 60 weitere Biogasanlagen in Deutschland, Niederlande, Weißrussland, USA, England, Italien, Kuba, Indien, Thailand, Spanien und in weiteren Ländern in Bau, in der Genehmigungs- oder in der Planungsphase. Die installierte elektrische Leistung der BIOGAS NORD Biogasanlagen beträgt mehr als 65 Megawatt (MW), womit fast 90.000 Haushalte mit Strom oder Wärme aus regenerativer Energie versorgt werden können. Die BIOGAS NORD AG hat ihren Sitz in Bielefeld. 6% der in Deutschland vertriebenen Biogasanlagen gehen auf dieses Unternehmen zurück (Stand Dezember 2006). Mit dem Börsengang Ende 2006 hat das Unternehmen Liqiditätsreserven geschaffen, um auf internationale Märkte vorzustoßen. Die hiermit erhaltene Wertpapierkennziffer lautet A0HHE2.

Biogasanlagen werden hauptsächlich in landwirtschaftlichen Betrieben aufgestellt und verwandeln organische Produkte durch Vergärung zu Methan (Biogas). Organische Abfallprodukte wie Gülle, Bioabfälle oder Klärschlämme oder auch dafür produzierte Produkte wie Mais oder Getreide werden hierfür als regenerative Energiequelle genutzt. Durch Verbrennen des Methans werden relativ rückstandsfrei Strom und Fernwärme hergestellt.