Heim

Diskussion:Mitziehen

Danke va Benutzer:RX-Guru, dass Du den Artikel erweitert hast! Ich habe in der englischen wikipedia ein anderes Bild gefunden, dass mir sehr gut gefällt. Mehr dazu en:User_talk:Rdikeman#panning. In Bewegungsunschärfe ist auch ein (schönes) Bild:Bewegungsunschärfe2.JPG zum Thema. Soll ich es einbinden?
Gibt es keinen Englisch-Sprachigen Artikel dazu?
--Thire 14:55, 11. Jun 2005 (CEST)

Liebe Benutzer:Elya, ich weiß nicht genau, warum Du den html-Zeilenumbruch entfernt hast. Außerdem denke ich nicht, dass sich der Artikel en:Panning mit Mitziehen in der Fotografie beschäftigt: bestenfalls sind da dem Thema zwei kurze Bemerkungen gewidmet. Trotzdem habe ich mal alles beim alten gelassen, schauen wir was andere dazu meinen! --Thire 18:42, 11. Jun 2005 (CEST)

Servus Thire! War mir doch glatt ein Vergnügen! Das andere Bild vom jüngeren Schumacher zeigt zwar etwas besser den Mitzieheffekt durch den Hintergrund im oberen Teil, ist gleichzeitig aber genau deswegen das weniger schöne Foto, gerade weil dort viel zu unruhig. Das Foto der Federball-Spielerin ist eigentlich nichts anderes als ein Mitzieher und IMHO für einen Artikel über Bewegungsunschärfe wenig repräsentativ, weil das Objekt selbst ja weitgehend scharf ist. Der englische Artikel zeigt Panning in allen möglichen Varianten auf und ist für einen Querverweis auf oder ab Mitzieher-Fotos ungeeignet, auch wenn der Begriff selbst ja stimmt. Übrigens denke ich, dass die beiden F1-Fotos mit 1/250s (oder schneller) gemacht wurden, weil der Speed in der F1 so hoch ist, dass man derartige Bilder wohl kaum mit noch langsameren Zeiten realisieren kann. Ich selbst habe beim Rallycross immer gerne mit 1/60s mitgezogen, dann aber absolut parallel zum Objekt gearbeitet. CU later! ;o) RX-Guru 21:01, 11. Jun 2005 (CEST)

Danke für Deine ausführliche Antwort. Ich werden den interwiki-Verweis wieder entfernen. Das Bild von Michael ist schöner, keine Frage (allein farblich: rot/grün gegen grau/blau/grün); aber der Effekt wird durch das andere Bild deutlicher (daher mein Wunsch danach...)
In der englischen Diskussion (link oben) habe ich auch nach den Verschlußzeiten gefragt. Mal schau'n, was er antwortet (werde das dann hier eintragen).
Schönes Wochenende noch,
--Thire 22:58, 11. Jun 2005 (CEST)

Ja, en:User_talk:Rdikeman#panning hat geantwortet und es selber schon ausgebessert. Einen revert von Benutzer:RX-Guru habe ich dann wieder rückgängig gemacht. --Thire 11:09, 26. Jun 2005 (CEST)

Sorry! Hatte die IP-Änderung ohne weiteren Kommentar für das Werk von einem "Naseweis" (statt vom Bild-Urheber, wie sich erst später zeigte) gehalten. Asche auf mein Haupt! ;o) RX-Guru 11:37, 26. Jun 2005 (CEST)

Mitziehen == Panning?

Auch wenn der englische Artikel derzeit das Mitziehen, wie es hier beschrieben wird, nur am Rande erwähnt, so ist er doch der derzeit am besten passende engl. Artikel, oder? Man könnte ja in der engl. Wikipedia mehr darüber schreiben, aber das traue ich mir nicht zu, da mein Fachenglisch bzgl. Fotografie da wohl nicht ausreicht. --RokerHRO 15:36, 24. Aug 2005 (CEST)

IMO passt der englische Panning-Artikel derzeit überhaupt nicht zu unserem hier. Das hatte ich vor Wochen (siehe weiter oben) auch schon so gesehen. Ein Link dorthin "makes (currently) no sense" ... ;o) RX-Guru 16:04, 24. Aug 2005 (CEST)