Heim

Diskussion:Frankfurter Wachensturm

Ähnliche Ereignisse

diese drei Punkte (Bierkrawall, Commune, Bastille) erzeugen erstmal ein energisches "hmmm"... Welche Argumente sollen denn deren Anfügung rechtfertigen, was macht sie zu ähnlichen Ereignissen? --Nar wik 13:19, 18. Apr. 2007 (CEST)

In allen Fällen handelt es sich um eine spontane, dann anwachsende und teils politisch, teils materiell, teils zufällig motivierte Ausschreitung, die in einem Angriff auf ein oder zwei symbolbehaftete Gebäude kulminierte und sich inerhalb eines 100-Jahreszeitraums abspielte, dessen Konfliktlinien und Gesellschaftsform die letzte Phase vor der endgültigen Abdankung des Adels und der Durchsetzung der bürgerlichen Demokratien in Europa zur Folge hatten. Wobei ich selbst nach einem besseren Wort als ähnlich gesucht hatte, analog schien mir jedoch auch nicht geeignet. --Payton 18:37, 18. Apr. 2007 (CEST)

Verfilmung durch den hessischen Rundfunk?

Ist der Frankfurter Wachensturm nicht in einer 3 teiligen Vorabendprogramm- Serie zum Vormärz von Hessischen Rundfunk verfimlt worden?