Heim

UCI Oceania Tour

Die UCI Oceania Tour ist der vom Weltradsportverband UCI zur Saison 2005 eingeführte ozeanische Straßenradsport-Kalender unterhalb der UCI ProTour.

Die Eintagesrennen und Etappenrennen der UCI Oceania Tour sind in drei Kategorien (HC, 1 und 2) eingeteilt. An den Rennen sollen hauptsächlich die Professional Continental Teams und die Continental Teams teilnehmen. Es können jedoch auch ProTour Teams teilnehmen. Diese dürfen jedoch höchstens die Hälfte des Fahrerfeldes einnehmen.

Inhaltsverzeichnis

Teams

Seit sich die UCI die UCI ProTour als neue Rennserie im Jahre 2005 eingeführt hat, heißen die ehemaligen GSII-Teams im Profiradsport Professional Continental Teams. Die ehemaligen GSIII-Teams wurden durch die Continental Teams ersetzt.

Rennen

Zu den wichtigsten Rennen zählen:

Sieger UCI Oceania Tour

Jahr Fahrerwertung Mannschaftswertung Nationenwertung Nationenwertung U23
2005 Robert McLachlan MG XPower-Bigpond Australien
2006 Gordon McCauley Successfulliving.com Australien
2007 Robert McLachlan Drapac Porsche Australien Australien
2008 Hayden Roulston Southaustralia.com-AIS Neuseeland Australien