Heim

Caluso Passito

Caluso Passito ist ein italienischer Dessertwein aus der Gegend von Ivrea, Piemont. Passito ist ein Begriff für einen Wein aus rosinierten Trauben (siehe auch Strohwein). Beim Caluso Passito besteht das Traubenmaterial zu 100% aus der Rebsorte Erbaluce. Die getrockneten Trauben werden zu Wein verarbeitet und ca. 5 - 6 Jahre im Fass ausgebaut. Ein Mischen verschiedener Jahrgänge ist erlaubt. Der Wein kann beim Käufer mindestens 10 - 20 Jahre lagern. Eine Flasche dieses ausgesprochen seltenen Weines kostet ca. 18 Euro (Stand 2004).