Heim

Färöische Fußballmeisterschaft 2006

Die Färöische Fußballmeisterschaft 2006 wurde in der Formuladeildin genannten 1. färöischen Liga ausgetragen und war insgesamt die 64. Saison. Sie startete am 2. April 2006 und endete am 21. Oktober 2006. Meister wurde HB Tórshavn, die den Titel somit zum 19. Mal erringen konnten. Absteigen mussten hingegen B68 Toftir und ÍF Fuglafjørður.

Inhaltsverzeichnis

Modus

In der Formuladeildin spielte jede Mannschaft an 27 Spieltagen jeweils drei Mal gegen jede andere. Die punktbeste Mannschaft zu Saisonende steht als Meister dieser Liga fest, die letzten beiden Mannschaften steigen in die 1. Deild ab.

Saisonverlauf

Meisterschaftsentscheidung

Die Entscheidung um die Meisterschaft fiel erst am letzten Spieltag. Der bisherige Tabellenführer EB/Streymur verlor sein Heimspiel gegen KÍ Klaksvík mit 0:1 und HB Tórshavn konnte somit mit einem 2:0 im Heimspiel gegen ÍF Fuglafjørður noch vorbeiziehen.

Abstiegskampf

Auch die Absteiger wurden erst am letzten Spieltag ermittelt. Nachdem VB/Sumba mit einem 1:1 bei Skála ÍF dafür sorgte, dass sich ÍF Fuglafjørður selbst mit einem Sieg nicht mehr retten konnte, verlor neben ÍF auch der Aufsteiger B68 Toftir sein letztes Spiel mit 0:2 bei NSÍ Runavík und stieg somit gleich wieder in die 2. Liga ab.

Abschlusstabelle

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Diff. Punkte
1 HB Tórshavn 27 16 7 4 61:36 +25 55
2 EB/Streymur 27 16 6 5 63:30 +33 54
3 B36 Tórshavn (M) 27 13 8 6 45:32 +13 47
4 KÍ Klaksvík 27 12 9 6 54:39 +15 45
5 NSÍ Runavík 27 12 6 9 50:39 +11 42
6 GÍ Gøta (P) 27 10 11 6 39:34 +05 41
7 Skála ÍF 27 7 10 10 33:29 +04 31
8 VB/Sumba 27 5 5 17 24:73 –49 20
9 B68 Toftir (N) 27 4 6 17 34:58 –24 18
10 ÍF Fuglafjørður 27 4 4 19 29:62 –33 16

Spiele und Ergebnisse

B36 B68 EB/St HB ÍF NSÍ Skála VB
B36 Tórshavn 2:1 3:1 2:2 2:1 0:0 1:1 6:0 4:1 1:1 1:5 1:1 2:1 2:2 2:2
B68 Toftir 0:1 1:1 1:1 0:1 1:2 0:1 1:1 0:4 2:3 1:5 1:0 2:4 6:1
EB/Streymur 2:1 2:1 8:2 2:1 2:3 1:1 2:0 2:0 1:1 0:1 4:1 2:0 2:0 4:0
GÍ Gøta 1:2 1:1 0:2 3:2 1:4 3:1 1:1 1:4 1:1 1:1 0:0 3:0 2:0
HB Tórshavn 2:0 2:1 3:2 2:3 2:2 1:2 5:1 2:0 5:1 4:0 2:1 0:1 1:1 4:1 2:0
ÍF Fuglafjørður 1:3 2:1 3:0 2:3 1:2 1:3 1:3 2:3 0:0 1:3 0:2 1:2 1:2
KÍ Klaksvík 0:1 1:3 1:4 1:1 1:4 2:2 3:3 3:0 2:1 2:2 2:1 3:0 0:1
NSÍ Runavík 1:1 1:1 2:0 2:0 3:2 4:2 1:3 6:1 3:0 0:1 1:1 2:1 2:0 2:1
Skála ÍF 0:1 1:0 1:0 1:1 1:2 0:0 1:1 1:2 1:1 1:1 2:0 5:0 1:1
VB/Sumba 1:2 0:2 3:2 1:1 0:5 1:4 0:0 1:1 1:4 1:7 2:5 2:0 0:4

Torschützenliste

Platz Spieler Verein Tore
1 the Faroe Islands (bordered) Christian Høgni Jacobsen NSÍ Runavík 18
2 the Faroe Islands (bordered) Súni Fríði Barbá B68 Toftir 15
3 France Amed Davy Sylla B36 Tórshavn 12
the Faroe Islands (bordered) Rókur av Fløtum Jespersen HB Tórshavn 12
England (bordered) Paul Clapson KÍ Klaksvík 12
6 the Faroe Islands (bordered) Arnbjørn T. Hansen EB/Streymur 11
the Faroe Islands (bordered) Hans Pauli Samuelsen EB/Streymur 11
Romania Sorin Anghel EB/Streymur 11
Denmark Christian Lundberg KÍ Klaksvík 11
the Faroe Islands (bordered) Óli Hansen NSÍ Runavík 11
the Faroe Islands (bordered) Birgir Jørgensen VB/Sumba 11