Heim

Relational View

Relational View ist ein Zweig des Strategischen Managements.

Relational View (RV) ist komplementär zum Resource-based View und unterscheidet sich im Wesentlichen durch den Netzwerk-Fokus.

RV sieht die Ressourceneinbettung in Unternehmungsbeziehungen als die wesentliche Quelle und Barriere von Wettbewerbsvorteilen. Im Zentrum steht die Analyse von dauerhaften Wettbewerbsvorteilen, die originär in unternehmungsübergreifenden Beziehungen entstehen und fest darin eingebettet sind.

Analog zum RBV unterscheidet RV vier Quellen des Wettbewerbs und vier Barrieren der Imitation:

Strategische Ressourcen in RV führen zur Erzielung von relationalen Renten, die fest in den Netzwerkzusammenhang eingebettet sind. Dazu muss die Untermehmung die strategischen Vorteile der einzelnen Netzwerkunternehmungen und des Netzwerks im Visier haben.

Relationale Renten basieren nicht nur auf interorganisationalen Ressourcen von einzelnen Partnern, sondern auch auf Ressourcen, die ausschließlich in der Netzwerkstruktur verankert sind. Relationale Renten sind Attribut des ganzen Netzwerkes und keiner einzelnen (Partner-)Unternehmung.


Literatur