Heim

Diskussion:Hans Reiter

Ich hab das hier gerade mal etwas überarbeitet. Dabei habe ich auch die Information über die Kampagne für die Umbenennung des Reiter-Syndroms/Reaktive Arthritis an dieser Stelle gelöscht, ich denke das ist im dazugehörigen Artikel besser aufgehoben. -- Benutzer:jooe Diskussion 00:01, 15. Okt. 2006 (CEST)

Hmm, die Löschung der möglichen Verstrickungen von Herrn Reiter im Nationalsozialismus macht mich etwas nachdenklich. Ich habe leider keine sicheren Quellen, aber auf den internationalen Wikipedia-Seiten findet sich jeweils zumindest ein Hinweis, dass man ihm da einiges vorzuwerfen hat. Hier im de.wiki bekommt er eine weiße Weste. Können wir uns auf etwas einigen, dass es zumindest fraglich lässt, was er im Nationalsozialismus angerichtet hat? Ich meine, immerhin ist er erst Mitte der 30er Gesundheitsamtspräsident geworden und hat ein Buch namens "Deutsches Gold. Gesundes Leben, Frohes Schaffen" geschrieben, was auch nicht gerade antirassistisch klingt. Wann, ob und warum er tatsächlich zurückgetreten ist, kann ich nicht nachvollziehen. --Benutzer:jooe Diskussion 11:36, 7. Jul. 2007 (CEST)