Heim

Matjaž Mlakar

Matjaž Mlakar
Spielerinformationen
Geburtstag 13. April 1981
Geburtsort Sevnica, Slowenien
Staatsbürgerschaft slowenisch
Körperlänge 1,89 m
Spielposition Kreisspieler
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein RK Velenje
Trikotnummer 17
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
RK Sevnica
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
2004 RK Velenje
20042006 RK Celje
2006 RK Velenje
Nationalmannschaft
Debüt am
            gegen
  Spiele (Tore)
Slowenien 61 (92)

Stand: Nationalmannschaft 1. März 2008

Matjaž Mlakar (* 13. April 1981 in Sevnica, Slowenien) ist ein slowenischer Handballspieler. Er ist 1,89 m groß.

Mlakar, der für den slowenischen Spitzenverein RK Velenje (Rückennummer 17) spielt und für die slowenische Nationalmannschaft (Rückennummer 8) aufläuft, wird meist ala Kreisläufer eingesetzt.

Matjaž Mlakar begann in seiner Heimatstadt mit dem Handballspiel. Später debütierte er für den RK Velenje in der ersten slowenischen Liga. Mit den Männern aus dem Nordosten Sloweniens gelang es ihm nie, am Serienmeister RK Celje vorbeizukommen; 2004 jedoch wurde Mlakar von eben diesem verpflichtet. Mit Celje gewann er 2005 die slowenische Meisterschaft und 2006 das Double aus Meisterschaft und Pokal. Im selben Jahr kehrte er nach Velenje zurück, wo er 2007 die Vize-Meisterschaft errang und ins Pokalfinale einzog.

Matjaž Mlakar hat bisher über 61 Länderspiele für die slowenische Nationalmannschaft bestritten. Mit Slowenien nahm er an der Weltmeisterschaft 2007 in Deutschland teil, belegte aber nur den 10. Platz; bei der Europameisterschaft 2008 in Norwegen schied er mit seinem Land nach der Hauptrunde aus.

Personendaten
Kozomara, Goran
slowenischer Handballspieler
13. April 1981
Sevnica, Slowenien