Heim

Gerlach Adolph von Münchhausen

Gerlach Adolph Freiherr von Münchhausen (* 14. Oktober 1688 in Berlin, † 26. November 1770 in Hannover) war unter Kurfürst Georg II. Hannoverscher Minister und Geheimrat. In diesem Amt war er 1734 Mitbegründer, erster Kurator und großer Förderer der Georg-August-Universität Göttingen. Er ist ein Vetter des als Lügenbaron berühmten Karl Friedrich Hieronymus Freiherr von Münchhausen.

Literatur

 Commons: Gerlach Adolph von Münchhausen – Bilder, Videos und Audiodateien
Personendaten
Münchhausen, Gerlach Adolph Freiherr von
Gerlach Adolf Freiherr von Münchhausen
Hannoverscher Minister
14. Oktober 1688
Berlin
26. November 1770
Hannover