Heim

Travis Fimmel

Travis Fimmel (* 15. Juli 1979 bei Echuca, Victoria, Australien) ist ein australisches Fotomodell und Filmschauspieler. Als Gesicht verschiedener Werbekampagnen für Calvin Klein war er ein internationales Sex-Symbol und das höchstbezahlte Klein-Modell nach Kate Moss.

Leben

Er wuchs als Sohn eines Viehfarmers und einer Krankenschwester als jüngster von drei Brüdern auf dem Land auf. Als Kind half er mit die Kühe zu melken und Füchse zu jagen. Mit 17 Jahren verließ er das Elternhaus und zog 1997 nach Melbourne. Dort studierte er Projektmanagement an der RMIT University. 1998 wurde der 1,80 Meter große, dunkelblonde Fimmel in einem Fitness-Studio von der Agentur Chadwick Model Management entdeckt. 1999 brach er sein Studium ab und wechselte nach London, wo er sich als Fremdenführer betätigte.

2001 zog er nach Los Angeles, wo er mit 60 US-Dollar in der Tasche eintraf und sich unmittelbar bei einer Agentur für Fotomodelle eintrug. Die Agentur lieh ihm Geld und sorgte für eine Wohnung. Fimmel wurde für Auftritte in Videoclips von Jennifer Lopez und Janet Jackson gebucht.

Die Agentur meldete ihn zur Ausschreibung einer Werbekampagne für Unterwäsche von Calvin Klein. Fimmel flog nach New York und wurde wegen seines schlanken und athletischen Aussehens ausgewählt. Nur mit einem weißen Slip bekleidet, zierte er 2002 riesige Werbetafeln und Plakate auf der ganzen Welt. Über Nacht wurde er zum internationalen Sex-Symbol. In London musste eine Werbetafel entfernt werden, nachdem ein Automobilclub behauptet hatte, weibliche Autofahrer würden dort ihre Fahrt verlangsamen und Verkehrsunfälle sowie Staus verursachen.

Für die anschließende Kampagne des Klein-Parfüms Crave erhielt er eine sechsstellige Summe, das zweithöchste Honorar, das das Modeunternehmen je an ein Fotomodell gezahlt hatte.

2004 wechselte Fimmel ins Filmgeschäft. Im September übernahm er die Hauptrolle des John Clayton in der Warner Brothers Drama-Serie Tarzan. Obgleich die Serie höhere Einschaltquoten erbrachte als andere Sitcoms des Medienkonzerns, wurde sie eingestellt. 2005 war er in der Serie Rocky Point als Taj zu sehen.

Fimmels Hobbys sind Surfen, Auto- und Motorradfahren.

Personendaten
Fimmel, Travis
australisches Fotomodell und Filmschauspieler
15. Juli 1979
Echuca, Victoria, Australien