Heim

Diskussion:Space Rock

Ich plädiere dafür den Artikel als Weiterleitung zum Psychedelic Rock einzurichten. Die Aufgelisteten Bands werden alle anderen Stilrichtungen zugeordnet. Entweder sind es Psychedelic Rock Bands,Progressive Rock Bands, oder Glam Rock Bands.--Dr. Pop 12:54, 19. Okt 2005 (CEST)

Einspruch! Der Space Rock wird sehr wohl als eingenes Genre angesehen. Hawkwind z.B. ist eine typische Space-Rock-Band, wurde aber von dir aus dem Artikel entfernt. Ich werde den Artikel erstmal reverten, da ich keinen Grund für deine Änderungen sehe. Eine Band kann ohne weiteres mehrere Genres bedienen, daher ist dein o.a. Argument nicht ganz stichhaltig. Sebastian Wilken talk 17:55, 19. Okt 2005 (CEST)
Tschuldigung. Aber bitte, was ist der Unterschied zwischen Space Rock und Psychedelic Rock? Was macht eine Bob Dylan- Coverversion-Folk-Band wie die Byrds zu einer Space Rock Band? Vier Lieder? Wer bezeichnet Elton John ernsthaft als Space Rock? Oder Creedence Clearwater Revival? Nur weil sie vielleicht ein Lied gemacht haben in dem ein UFO vorkommt. Spiritualized nehmen nur im Titel Bezug auf irgendetwas spaciges. Ok, und die paar Sekunden am Anfang vom Album. Das gleich gilt für viele andere in der Liste. Ich weiß das der Begriff Space Rock mit Hawkwind aufkam. Ich weiß aber auch, das er in Ermangelung geeigneter Bands irgendwann wieder in der Versenkung abgetaucht ist. Das Problem von Space Rock ist es klingt wie Psychedelic Rock oder Progressive Rock oder Glam Rock oder New Wave (Tubeway Army, Rezillos etc. warum werden die eigentlich nicht dazugezählt?) und hängt sich textlich nur am SciFi Thema auf. Darüber haben aber auch 10.000sende andere Gesungen und niemand bezeichnet sie als Space Rock. Nun gut, ich werde einen Link auf Space Rock setzen. Dann kann sich jeder ein eigenes Urteil bilden.--Dr. Pop 23:02, 19. Okt 2005 (CEST)


Leute,es fehlen die Ozric Tentacles,die wohl abgedrehteste Space Rock Band überhaupt!!!!!


Creedence - Space Rock? Da kann ich oben nur Zustimmen. "Green River" ist definitiv ein Blues-Rock Album mit Country-Einflüssen und auf gar keinen Fall Space Rock.


Also ich frage mich wie man auf so eine Idiotische Idee kommt....ich plädiere dafür den Artikel entweder in Psychedelic mit rein zu gliedern oder ihn zu löschen...

Ich denke ein Löschantrag ist wohl die beste Lösung--JesterWr 08:22, 31. Jan. 2008 (CET)


Surf

Ist Space Rock nicht ein Subgenre des Surf Rock, oder ist das ein Name für 2 verschiedene Genres? 89.57.24.19 17:04, 24. Jul. 2007 (CEST)

Ich bin auch dafür den Begriff 'Space Rock' entweder zu streichen o. eine Weiterleitung zu veranlassen. Der Begriff ist manchmal nicht 'mal Rock Insidern bekannt. Alben wie z.Bsp. 'Wish You Were Here' o. 'Dark Side..' von P.Floyd wurden in älteren Rock Lexika dem Psychedelic Rock zugeordnet, heute findet man sie oft unter dem Begriff 'Progressive Rock', wo sich aber auch Heavy Prog. Bands wie z.Bsp. DREAM THEATER tummeln.

Deep Purple's 'MACHINE HEAD' unter Space Rock zu listen war sogar schlichtweg aus Rock Kritiker Sicht falsch !!! Das Album ist, wie auch die Alben von UFO, eindeutig dem 70er Hard Rock zuzuordnen. Die Platte 'Flying' von UFO hat nur bei einer bestimmten Version d. Releases den programmatischen Zusatz 'One Hour Of Space Rock' was überhaupt nicht stilistisch gemeint ist. Eines der typischsten Alben der Band ist z.Bsp. 'PHENOMENON' (v.'74) u. es wird eindeutig dem frühen Hardrock zugeordnet. Bei der Band spielte übrigends bis vor kurzem noch der Neo Classical /Fusion u. auch Heavy Metal Gitarrist VINNIE MOORE.

Ist der Weltklasserocker MOORE (guit.) sogar ein Spacer ?? ;-] Guitaroxx

Auch die kanadische Band 'RUSH' sind aus heutiger Sicht dem härteren Prog.Rock zuzuordnen u. fingen mit, von Led Zeppelin beeinflusstem, Hardrock an.(z.Bsp. RUSH - same, '74) Werde das Gefühl nicht los, dass man immer künstlichere Begriffe für verschiedene Genres der Rockmusik erfindet, nur um etwas pseudointellektuelles abzulassen. Hardrock bleibt Hardrock u. Prog Rock bleibt Prog Rock ! Guitaroxx