Heim

Freilandstraße

Als Freilandstraße, oft auch Landstraße, bezeichnet man in Österreich generell alle Straßenstücke außerhalb von Ortsgebieten. Der Begriff sagt nichts darüber aus, ob es sich um eine Vorrangstraße oder eine Bundesstraße oder ähnliches handelt.

Grundsätzlich werden in Österreich die Begriffe "Ortsgebiet" und "Freiland" nur daran geknüpft, ob eine Straße nach dem Verkehrzeichen "Ortstafel" oder "Ortsende" durchfahren wird.

Falls es keine anderen Einschränkungen gibt, gilt in den meisten Ländern eine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung - in Österreich 100 km/h.

In Deutschland spricht man von Außerortsstraße.

Siehe auch: Themenliste Straßenverkehr