Heim

Manoao colensoi

Manoao colensoi
Systematik
Abteilung: Nadelholzgewächse (Pinophyta)
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Steineibengewächse (Podocarpaceae)
Gattung: Manoao
Art: Manoao colensoi
Wissenschaftlicher Name
Manoao colensoi
(Hook f.) B.P.J.Molloy 1995

Manoao colensoi ist die einzige Baum-Art in der monotypischen Gattung Manoao aus der Familie der Steineibengewächse (Podocarpaceae). Die Art gehörte vor der Revision von C.J.Quinn 1982 zur Gattung Dacrydium.

Verbreitung

Manoao colensoi ist auf der Nord- und Südinsel Neuseelands heimisch, in Höhenlagen zwischen 0 und 950 m NN.

Beschreibung

Die kleinen immergrünen Bäume erreichen Wuchshöhen von 15 m und Stammdurchmesser von 100 cm. Die Rinde ist bräunlich-grau. Die Laubblätter in der Jugendphase sind 6 bis 12 mm lang, ältere Pflanzen haben schuppenförmige Blätter, die nur etwa 1 bis 2,5 mm lang sind.