Heim

Liste der spanischen Autonomen Gemeinschaften nach Einwohnerzahl

Diese Liste gibt einen Überblick über die 17 Autonomen Gemeinschaften Spaniens, geordnet nach ihrer Einwohnerzahl.

Rang Region Bevölkerung Anteil an Spaniens
Gesamtbevölkerung in %
Bevölkerungsdichte in
Einwohner/km2
1 Andalusien 7.478.432 17,9 85,70
2 Katalonien 6.506.440 15,5 190,73
3 Madrid 5.527.152 13,2 688,48
4 Valencia 4.326.708 10,3 186,05
5 Galicien 2.751.094 6,6 92,36
6 Kastilien-León 2.480.369 5,9 26,32
7 Baskenland 2.108.281 5,0 291,44
8 Kanarische Inseln 1.843.755 4,4 247,58
9 Kastilien-La Mancha 1.782.038 4,3 22,43
10 Murcia 1.226.993 2,9 108,46
11 Aragón 1.217.514 2,9 25,51
12 Asturien 1.073.971 2,6 101,28
13 Extremadura 1.073.050 2,6 25,77
14 Balearen 916.968 2,2 183,69
15 Navarra 569.628 1,4 54,82
16 Kantabrien 542.275 1,3 101,91
17 La Rioja 281.614 0,7 55,82
  Spanische Exklaven in Nordafrika 145.336 0,3 4404,12
Gesamt 41.851.618 100 82,69

Siehe auch: Liste der spanischen Autonomen Gemeinschaften nach Fläche