Heim

Diskussion:Zufriedenheit

Inhaltsverzeichnis

Satz herausgenommen

Bei Erhebungen sind die vielen Fallen und Tücken zu berücksichtigigen und zu kontrollieren, was die Güte der Auskünfte und Informationen betrifft, etwa durch Beachtung der allgemeinen Testgütekriterien (Objektivität, Reliabilität, Stabilität, Validität, Utilität), die leider häufig besonders auch bei Internetbefragungen (sehr oft suggestiv, einseitig, oberflächlich, naiv), selbst von Forschungsinstituten, die es besser wissen und können sollten, nicht angemessen berücksichtigt werden.

Ich habe diesen Satz rausgenommen, weil er mir als unverständlicher Fülltext erscheint. Anstelle des Satzes habe ich auf die Wissenschaftlichkeit sowie qualitative und quantitative Forschungsmethoden der Sozialwissenschaften verwiesen. --Katharina 12:56, 4. Jan 2004 (CET)


Stichwortsammlung Zufriedenheit


Distanz

Ich weiss ja nicht was zuerst da war, aber das ist irgentwie gleich: [1]

Der einstellende Benutzer R.sponsel behauptet zumindest, der Webmaster des Angebotes zu sein, von dem Kopiert wurde. Daher offenbar keine URV. --Wirthi ÆÐÞ 17:36, 19. Aug 2006 (CEST)

Diagramm

Das Diagramm hat keinen Informationswert, da nahezu alle denkbaren Kurvenverläufe einfach nebeneinandergesetzt sind. Außerdem ist die Gegenüberstellung von Zufriedenheit mit materiellem Wohlstand im Artikel überbetont. Man sollte es daher komplett entfernen. -- 62.143.1.65 20:17, 21. Aug 2006 (CEST)

Diese Grafik entbehrt jeglicher wissenschaftlicher Grundlage - welche Einheiten sind auf den Achsen dargestellt? Kann ein Extremwert erreicht werden, oder nähert sich die Kurve - falls es eine solche gibt - an einen nicht zu überschreitenden Wert tangential an?

Allgemeinverständlicher schreiben bitte

Leute, Leute, teilweise sind ja ganz gute Infos und Links in diesem Artikel enthalten. Er klingt aber in großen Teilen für die Ohren eines halben Laien, für den ja Wikipedia wohl gedacht ist, grausam unverständlich. Daher meine Bitte: wer hier Ahnung von der Materie hat, kann gerne verständlicher in normalem Deutsch den Artikel umschreiben, nur Mut, ich gebe euch Rückendeckung !

Und für künftige Schreiber gilt dasselbe, bitte, bitte. --Rudolfox 17:14, 1. Mär. 2007 (CET)