Heim

Jewgeni Michailowitsch Jorkin

Jewgeni Michailowitsch Jorkin (russisch Евгений Михайлович Ёркин; * 23. August 1932 in Noginsk) ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler.

Karriere

Während seiner Karriere spielte der Torwart bei Krylja Sowetow Moskau. Insgesamt stand er bei 270 Spielen in der sowjetischen Liga im Tor. So wurde er in das Team der Sowjetischen Eishockeynationalmannschaft berufen. Am 10. Februar 1957 stand er in einem Spiel gegen Finnland zum ersten Mal für die Sbornaja auf dem Eis. Seine internationale Karriere wurde mit der Bronzemedaille bei den Olympischen Winterspielen 1960 gekrönt. Für die Nationalmannschaft stand er bei 22 Länderspielen zwischen den Pfosten. Am 25. Februar 1960 bestritt er sein letztes Länderspiel.

Personendaten
Jorkin, Jewgeni Michailowitsch
russischer Eishockeyspieler
23. August 1932
Noginsk