Heim

Regina Regenbogen

Regina Regenbogen (engl.: Rainbow Brite) ist eine amerikanische Trickfilmreihe, die ursprünglich auf einer Hallmark-Postkartenserie basierte.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Ein Waisenmädchen namens Wisp kommt in ein Land, in dem es kein Licht und keine Farben gibt. Sie rettet die sieben dort gefangenen Farbenkinder (von denen jedes für eine Farbe des Regenbogens verantwortlich ist), und die Sonne (in der engl. Version: Sphere of Light). Außerdem findet sie den Regenbogengürtel, mit dessen Hilfe sie Farben erzeugen kann. So rettet sie das Land, und fortan sind sie und die Farbenkinder für die Farben in der Welt verantwortlich.

Der Regenbogengürtel braucht zum Funktionieren sogenannte Farbkristalle, die von den Sternwichten, den Helfern der Regenbogenkinder, in einer Mine abgebaut werden. Jedes Farbenkind hat einen Sternwicht, der ihm bei der Produktion der entsprechenden Farbe hilft.

Hörspiele

In Deutschland erschien eine Hörspielreihe, welche 28 Folgen und 2 Weihnachtsfolgen umfasst. Zudem gibt es noch eine Sonderfolge, die im Jahr 1987 auf dem Dortmunder Westfalenparkfest, der Düsseldorfer Bundesgartenschau und dem Hamburger Alstervergnügen verteilt wurde.

Hörspiele Folgenindex

  • Folge 01 ... und das Regenbogenland
  • Folge 02 ... und das Pferd Sternschnuppe
  • Folge 03 ... und das Schattenreich
  • Folge 04 ... und das Ende des Regenbogens
  • Folge 05 ... und die Regenbogenkinder
  • Folge 06 ... und die Kristalle des Glücks
  • Folge 07 ... und der Griesgram
  • Folge 08 ... und das Blumenland
  • Folge 09 ... und Schleichmichels schönster Tag
  • Folge 10 ... und die Sternwichte
  • Folge 11 ... und das Laternenfest
  • Folge 12 ... und der traurige Clown
  • Folge 13 ... und der rote Drache
  • Folge 14 ... und der Silbermond
  • Folge 15 ... und das Geheimnis des Regenbogens
  • Folge 16 ... und das Fest der Farben
  • Folge 17 ... und der leuchtende Schmetterling
  • Folge 18 ... und das Paradies der Vögel
  • Folge 19 ... und das verkaufte Regenbogenland
  • Folge 20 ... und das schwarze Wunderpferd
  • Folge 21 ... und die Zauberburg
  • Folge 22 ... und der Regenbogenzirkus
  • Folge 23 ... und der Pony-Hof
  • Folge 24 ... und Doktor Zauberzahn
  • Folge 25 ... und die Schneemänner
  • Folge 26 ... und die Kobolde
  • Folge 27 ... und die Fee
  • Folge 28 ... und die Zirkuskinder
  • Weihnachtsfolge 1 ... und die Weihnachtsgeschenke
  • Weihnachtsfolge 2 ... und der Weihnachtsmann
  • Sonderfolge ... und das Kinderfest 1987

Sprecher

Charaktere

1. Hauptfiguren

2. Die RegenbogenKinder (TV: Regenbogenfreunde)

Diese beiden Charaktere tauchen in den Hörspielen erst ab Folge 16 auf:

In der Fernsehserie und den dazugehörigen Comics gibt es noch die Freunde:

3. Sternwichte (Spectraner)

4. Bösewichte

Zitat: "Siehst du, wo die Sonne so doof durch die Wolken glotzt"

TV-Serie

Die englische Version der Fernsehserie besteht aus 13 halbstündigen Episoden und einem zweistündigen Film. Auch in der TV-Serie geht es ziemlich um den selben Inhalt wie bei den Hörspielen. Regina Regenbogen ist ein kleines Mädchen und lebt mit ihren Freunden hinterm Regenbogen im Regenbogenland. Sie hat einen ganz besonderen Gürtel, mit dem sie einen Regenbogen herbeizaubern kann, der die ganze Welt bunt und fröhlich macht. Ihre Widersacher Grummel Grießgram und Schleichmichel wollen aber alles traurig und grau haben. Regina kann mit ihren Freunden und den Sternwichten sowie ihrem Pferd Sternschnuppe alles wieder bunt und fröhlich machen und siegt so regelmäßig über das Böse.

TV-Serie Episodenführer

01 Beginning of Rainbowland Part One

02 Beginning of Rainbowland Part Two

03 Peril in the Pits

04 The Mighty Monstromurk Menace Part One

05 The Mighty Monstromurk Menace Part Two

06 Invasion of Rainbowland

07 Mom

08 Rainbow Night

09 Star Sprinkled

10 Chasing Rainbows

11 Murky's Comet

12 A Horse of a Different Color

13 The Queen of the Sprites