Heim

Eugen Klause

Eugen Klause (* 18. Juni 1903 in Zduńska Wola Polen; † 12. Dezember 1999 in Bad Kreuznach) war ein deutscher Kirchenmusiker und Komponist.

Klause war von 1930 - 1945 Kirchenmusiker in Bartenstein. 1935 wurde er zum Geschäftsführer des ostpreußischen Kirchenchorverbandes und 1937 zum Landesobmann des Verbandes ev. Kirchenmusiker in Ostpreußen berufen. 1946 - 1964 war er Kirchenmusiker in Wernigerode (Harz). Im Ruhestand lebte er in Bad Kreuznach.

Eugen Klause war mit der Sängerin Marga Klause verheiratet. Ihre Tochter ist die Geigerin Hilma Klause.

Veröffentlichungen


Personendaten
Klause, Eugen
deutscher Kirchenmusiker und Komponist
18. Juni 1903
Zduńska Wola Polen
12. Dezember 1999
Bad Kreuznach