Heim

Diskussion:Hexalogie

Ist "Der Herr der Ringe" eine Hexalogie? Ist ja in Form von sechs Büchern strukturiert. Ich erinnere mich jetzt aber grad nicht, ob die inhaltlich abgeschlossen waren. Tolkien wollte die sechs "Bücher" ja eingentlich in auch einem Band herausgeben (vgl. Der Herr der Ringe: Zum Werk).

--Rayx 00:41, 13. Dez 2005 (CET)

Tolkien hat mehrfach geschrieben, dass das Werk keine Trilogie, sondern ein einziger Roman ist - ein einziger roman spricht fuer mich auch gegen hexalogie --suit 13:50, 13. Dez 2005 (CET)
_ Der Herr der Ringe ist unter Trilogie zu finden. :o) –jello ¿? 18:27, 17. Dez 2005 (CET)
ja, aber unter "Bekannte „falsche“ Trilogien" ;) --suit 19:08, 17. Dez 2005 (CET)