Heim

Diskussion:Tulpen

Inhaltsverzeichnis

Pflege

Tulpenzwiebeln müssen in unseren Breitengraden nach dem Verblühen ausgebuddelt, in Torf an einem kühlen, dunklen Ort gelagert und im Spätherbst wieder eingepflanzt werden. Als Schutz gegen Schäden von Wühlmäusen empfehlen sich Pflanzschalen."

Da hätte ich dann gern ein paar gute Quellen zu. Für welche Regionen soll das denn gelten? Ganz Deutschland kann jedenfalls nicht gemeint sein. Ausgegraben kann ja gerne werden zur Unterstützung der Vermehrung, aber nicht wegen des Klimas. --U3001 14:25, 6. Sep 2006 (CEST)

Das gilt für alle feuchteren Lagen Deutschlands, an denen wegen des schweren Bodens Staunässe zu erwarten ist (nicht umsonst liegen die holländischen Tulpenfelder auf Sandboden). Nach einem verregneten Sommer sind die Tulpen zwar nicht verschwunden, aber sie werden mit den Jahren weniger statt mehr. -- Olaf Studt 14:12, 2. Apr. 2008 (CEST)

Bild geparkt

Wegen Tausch voriges Bild hier geparkt. --BerndH 12:25, 8. Dez. 2006 (CET)

Herkunft?

Wie kam Tulpe nach Europa? Widersprüchlige Auskunft! Über die Türkei oder über Persien. Bitte korrigieren.

Früchte

Haben Tulpen eigentlich soetwas wie Früchte? Im Artikel steht darüber jedenfalls nichts --Schnitte 20:13, 7. Apr. 2007 (CEST)

Tulpenfoto

Ich habe mir erlaubt, mein Foto hinzuzufügen, weil ich zeigen möchte, das der Attraktivität und den typischen Blüten- und Blattformen von Tulpen auch fotografisch etwas mehr abgewonnen werden kann.--Manfred Heyde 19:10, 15. Jun. 2007 (CEST)

Natürlich haben Tulpen sowas wie Früchte! Übrigens ist der 2. Satz unter "Vermehrung" nicht nur komisch ausgedrückt, sondern auch noch falsch.91.17.54.229 17:44, 13. Nov. 2007 (CET)