Heim

Theo Travis

Theo Travis (* 1964 in Birmingham) ist ein britischer Saxophonist, tätig sowohl im Jazz als auch im Progressive Rock.

Travis schloss sein Studium von Flöte und Saxophon an der Universität Manchester ab und arbeitete unter anderem mit Jade Warrior, Gong, Porcupine Tree, The Tangent, Bass Communion, No-Man, David Sylvian, Burnt Friedman, Anja Garbarek sowie Dave und Richard Sinclair zusammen. Seit 1999 hat er mit dem Bassisten Dave Sturt und verschiedenen Gastmusikern unter dem Bandnamen Cipher mehrere Alben aufgenommen. 2006 wurde er Mitglied der Soft Machine Legacy (mit den Soft Machine-Musikern Hugh Hopper, John Marshall und John Etheridge), einem Projekt, das die Musik der Band Soft Machine pflegt und weiter entwickelt; dort trat er die Nachfolge des verstorbenen Elton Dean an.

Auszeichnungen

Travis' Album View From the Edge wurde in einer Kritiker-und Leserumfrage von "Jazz on CD" als "Best British Jazz CD of 1994" ausgezeichnet.

Diskografie

Personendaten
Travis, Theo
britischer Saxophonist (Jazz, Progressive Rock)
1964
Birmingham