Heim

Diskussion:Anodenspannung

Im Artikel wird von "Niederspannungsröhren mit einer Anodenspannung von 6,3 V" geschrieben richtig ist Heiz.-oder Fadenspannung 6,3V

Es gibt sehr niedrige Anodenspannungen. http://www.qsl.net/dk3wi/Roehrenaudion1.html, vielleicht ist es besser, "um 6 Volt" zu schreiben, damit es nicht mit der Heizspannung verwechselt wird. --Hutschi 20:38, 5. Mär. 2007 (CET)