Heim

Samtgemeinde Eschershausen

Die Samtgemeinde Eschershausen ist eine Samtgemeinde im Norden des Landkreises Holzminden in Niedersachsen, Deutschland.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Mittelgebirgszüge Elfas, Vogler, Ith und Hils umgeben Eschershausen, das somit inmitten des Weserberglandes liegt.

Samtgemeindegliederung

Die Samtgemeinde Eschershausen besteht aus den fünf Gemeinden Dielmissen, Eimen, Holzen, Lüerdissen und Eschershausen. Insgesamt wohnen 6.727 Einwohner in der Samtgemeinde, davon 3.662 in der Stadt Eschershausen (Stand: Juni 2007).

Politik

Samtgemeinderat

In der Wahlperiode 2001–2006 verteilen sich die 20 Sitze im Samtgemeinderat wie folgt:

Geschichte

Im Dezember 1996 lebten 7.612 Einwohner in der Samtgemeinde.

Wirtschaft und Infrastruktur

Bildung

In Eschershausen befindet sich eine Grundschule und das „Wilhelm-Raabe-Schulzentrum Eschershausen“', eine Haupt- und Realschule zur Versorgung der Stadt und der Samtgemeinde Eschershausen.

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Samtgemeinde

Literatur