Heim

Diskussion:Soziales Netzwerk

Inhaltsverzeichnis

Tagging

Mir kommt in diesem Artikel der bereich Tagging zu kurz, da dies ja doch sehr oft ein bestandteil der SN Pages ist --innovationtune 23:30, 19. April 2007 (CEST)

Dass Netzwerke Interaktionsgeflechte darstellten, ist zwar nicht kompletter Unsinn, aber doch auch nicht ausreichend für eine korrekte Darstellung: Der Begriff der Interaktion in diesem Zusammenhang ist mehr als diskussionswürdig. Korrekter würde man von Beziehungen in einem weiten Sinn sprechen. Beispielsweise können Handelsströme als Netzwerke abgebildet werden - will man Handel als Interaktion begreifen, dann scheint mir das sehr weit hergeholt ---xi---


Sollte es nicht einen eigenen Eintrag darüber geben, was man unter Social Software (also Xing, StudiVZ usw.) versteht? Fände ich sehr sinnvoll. --213.23.70.50


Der Artikel strotzt vor allem zu Beginn nur so vor Soziologendeutsch. Vielleicht sollte das überarbeitet (vereinfacht) werden. Benutzer:seidlbar

"Vitamin B" oder vielleicht eher "Vitamin P(rotektion)"?

Jedenfalls ist zwischen Sozialem Netzwerk und Sozialem Netz zu differenzieren. [DeLa]

Jep, das ist ziemlich irreführend. [tk]


sollte die (bisher leere) seite Sozialwissenschaftliche_Netzwerkanalyse nicht auch hierher umgeleitet werden? [mk]


Ist der Begriff "soziale Hängematte" hier wirklich so richtig und wichtig? 130.83.244.129 00:45, 1. Nov. 2006 (CET)


Hallo mich würde mal interessieren, wer den Quatsch der unter Soziale Software steht wiederhergestellt hat? Das ist einfach komplett falsch!! (AR)

Hallo AR, was ist den an dem "Quatsch der unter SoSo steht" falsch? Hinweis am Rande: Ne richtige Signatur kann nicht schaden / gehört zum guten Ton auf Wikipedia.... Die macht man mit zwei "--" und dann vier "~". --Ariro 19:17, 9. Mär. 2007 (CET)

Soziologie, BWL, Systemtheorie

Wäre es nicht vorteilhaft, da es nun Netzwerk (Begriffsklärung) gibt, den Artikel in Soziales Netzwerk (Soziologie), Soziales Netzwerk (Betriebswirtschaftslehre) und Soziales Netzwerk (Systemtheorie) zu entflechten ? --Geri, 19:07, 4. Jul. 2007 (CEST)

Bin gerade dabei das zu tun, daher {{inuse}}. --Geri, 04:10, 8. Jul. 2007 (CEST)
Viel Glück zum Vorhaben! Gruß -- €pa 17:26, 8. Jul. 2007 (CEST)
Danke. Bin eben fertig geworden. War nicht so dramatisch wie ich befürchtete. Hoffe es passt so. --Geri, 19:24, 8. Jul. 2007 (CEST)
wenn jetzt der artikel also entflochten wurde, sollte man ihn dann nicht besser in eine schlichte BKL-seite umwandeln? sonst gibt es zum beispiel zwei artikel zum thema Soziale Netzwerke (Soziologie), und zwar einen mäßigen hier und einen guten dort... inspektor godot 18:45, 7. Aug. 2007 (CEST)

Literaturliste

Nach Auslagerung der 3 Teilartikel sollte ein/e Wissende/r noch die Literaturliste anpassen. --Geri, 04:05, 8. Jul. 2007 (CEST)

BKL?

Hallo,

Bin gerade erst nach Quelltextstudium drauf gekommen, dass es sich hier anscheinend um eine gute getarnte WP:BKL handelt, und die Begriffe Soziologie, Betriebswirtschaftslehre und Systemtheorie nicht auf die gleichnamigen Artikel zeigen, sondern auf die spezifischen Artikel zum Begriff Soziales Netzwerk im Kontext der einzelnen Fachgebiete.

Gibt es Ideen das übersichtlicher zu lösen? Mein Vorschlag wäre die Begriffe oben jeweils auf die entsprechenden Artikel zeigen zu lassen, also Soziologie auf den Artikel Soziologie usw., und die Einzelartikel unten, oberhalb von Siehe auch, als Hinweise zu den Hauptartikeln anzuführen.

--Lx 19:09, 23. Sep. 2007 (CEST)

Veraltet; Aufbau inkonsistent

Diverse Absätze und Einlassungen des Artikels sind anscheinend schwer veraltet, unvollständig und ergänzungsbedürftig. Erschwerend kommt hinzu, dass deutlich unterschieden werden muss zwischen der sozialwissenschaftlichen Verwendung des Begriffs Social Networking (vs. "Soziale Netzwerke") und dessen (zunehmend) landläufiger in Bezug auf das WWW. Studien liegen unterdessen eine ganze Reihe vor; es wäre gut, wenn deren Ergebnisse (weiter) eingebaut werden könnten. - Grüße -84.146.125.172 13:41, 2. Mai 2008 (CEST)

Web 2.0

Im Artikel ist von Web 2.0 die rede, welches de facto nicht existiert. Kann jemand die idee nachvolziehen dass die Referenz raus muss?