Heim

Diskussion:Rehaswiss

Dieser Artikel stellt keine Urheberrechtsverletzung dar.

Unter der OTRS-Ticketnummer 2007100110004873 liegt seit dem 9. Oktober 2007 eine Erlaubnis des Urhebers bzw. Rechteinhabers zur Veröffentlichung vor.
OTRS-Bearbeiter: my name


Die Löschung der Seite „Rehaswiss“ wurde bereits am 12. Oktober 2007 diskutiert. In der Folge wurde der Löschantrag entfernt.
Bitte vor einem erneuten Löschantrag die damalige Diskussion beachten.

Quelle für Jahresbudget

Die Zahlen für das Jahresbudget und die DEZA-Subvention habe ich aus den vereinsintenen Publikationen REHASWISS Info 2/06 [1] und REHASWISS Info 2/07 [2], die die Jahresrechnungen präsentieren. Einnahmen 2004: 381’935.40, 2005: 435’665.45, 2006: 361'825.65. Ausgaben 2004:345’717.10, 2005: 441’433.40, 2006: 380'588.35. DEZA-Beitrag 2004: 140'000, 2005: 159'346, 2006: 150'000. Von diesen Zahlen habe ich als gerundete mehrjährige Durchschnittswerte in den Artikel geschrieben : Budget 400'000 und DEZA-Beitrag 150'000. --Neumeier 04:49, 17. Okt. 2007 (CEST)

Vielen Dank. -- Jesi 05:16, 17. Okt. 2007 (CEST)