Heim

Bénodet

Bénodet
Staat Frankreich
Region Bretagne
Département Finistère
Arrondissement Quimper
Kanton Fouesnant
Geographische Lage 47° 53′ N, 4° 7′ W7Koordinaten: 47° 53′ N, 4° 7′ W
Höhe  m
Fläche 10,53 km²
Einwohner
– mit Hauptwohnsitz
– Bevölkerungsdichte
(1999)
2750 Einwohner
261 Einw./km²
Postleitzahl 29950
INSEE-Code 29006
Website http://www.benodet.fr

Bénodet ist eine kleine westfranzösische Gemeinde in der südlichen Bretagne. Sie liegt im Département Finistère im Arrondissement Quimper.

Geografie

Der Ort liegt lediglich 13 Kilometer Luftlinie südlich der Stadt Quimper an der Mündung der breiten und tief ins Land einschneideten Bucht des kleinen Flusses l'Odet in den Atlantik. Der Mündungsarm des l'Odet wird nördlich des Ortes von einer hohen Straßenbrücke überquert. Die touristisch bekannteren Orte Concarneau und Pont-l’Abbé liegen nur wenige Kilometer entfernt.

Wirtschaft

Die ehemals dominierende Fischerei hat mittlerweile ihre wirtschaftlich herausragende Stellung aufgegeben; heute spielt der Tourismus in Bénodet eine immer wichtigere Rolle. In der Bucht ankern zahlreiche Jachten und im Ort finden sich (Fisch-)Restaurants und etliche Fremdenbetten vorwiegend in kleineren Privatunterkünften und Ferienwohnungen. In der näheren Umgebung befinden sich mehrere Campingplätze.