Heim

Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2008/März/23

17. März 2008

18. März 2008

19. März 2008

20. März 2008

21. März 2008

22. März 2008

23. März 2008

24. März 2008

Heute
Kategoriendiskussionen

Sachfremde oder beleidigende Texte können kommentarlos gelöscht werden. Die Vorschläge werden hier maximal sieben Tage diskutiert, sofern nicht vorher schon ein Konsens erkennbar ist. In den Diskussionen verwendete Begriffe findest du im Glossar erklärt.
Alle Kandidaten hier werden gleichzeitig als Löschkandidat auf der entsprechenden Löschkandidatenseite aufgeführt, um dem Hinterzimmer-Argument entgegen zu wirken.


Einen neuen Kandidaten eintragen

Hilfreiches


Löschkandidaten (23. März 2008)
Allgemein
Bilder


Inhaltsverzeichnis

Kategorien

Kategorie:E.ON (abgelehnt)

Verschieben nach Eon, alternativ E-on oder E-On. Sieh NK: der Punkt gehört auf jeden Fall gelöscht, da dies kein zulässiges Zeichen in Namen ist. Nach dem Duden müsste zudem die Großschreibung angepasst werden, da Eon ein Name und keine Abkürzung ist. sугсго.PEDIA 12:58, 23. Mär. 2008 (CET)

Nö. 1) Allgemeiner Sprachgebrauch. (es ist auch BASF und nicht Basf) 2) Die Firma heißt E.ON und nicht anders, wie man etwa am HR-Eintrag sehen kann; wg. meiner Bequemlichkeit mal hier der der tschechischen Tochter, aber E.ON Czech Holding Verwaltungs-GmbH mit Sitz in München ist da als Gesellschafter angegeben. Irgendwelches Eon, E-on oder E-On ist Begriffsfindung. Nicht verschieben. --Matthiasb 13:17, 23. Mär. 2008 (CET)
BASF ist ein Abkürzung, die darf man Deutschen komplett in Majuskeln schreiben. (Fast) alles andere nicht, zudem gehört in Namen das Sonderzeichen "." nicht rein. Also Wortmarke und Firma im handelsrechtlichen Sinne erlaubt, aber nicht in normalen Texten. Lies doch mal in deinem Duden nach. sугсго.PEDIA 13:27, 23. Mär. 2008 (CET)
Bei Namen sehe ich grundsätzlich nicht in meinen Duden – oder gilt Rechtschreibung neuerdings auch für Namen von Personen? --Matthiasb 13:49, 23. Mär. 2008 (CET)
Einfach nur unglaublich was syrcro hier wieder abzieht. Das widerspricht schon deutlich der Richtlinie Wikipedia:Keine Theoriefindung (und das ist um Einiges wichtiger als bescheuerte Namenskonventionen). Aber wie er ja selber zugibt: sугсго.PEDIA. 85.0.145.57 14:35, 23. Mär. 2008 (CET)

Wie stehen die im Handelsregister? Das ist juristisch gültig, daran sollten auch wir uns halten. --Cup of Coffee 16:52, 23. Mär. 2008 (CET)

Eingetragen ist E.ON im Handelsregister des Amtsgericht Düsseldorf als E.ON. Weiter denke ich, dass in NAMEN die Schreibweise dieses Registers übernommen werden sollte. Aus diesem Grund denke ich, dass es sinnvoll ist diese Kategorie zu behalten. Außerdem sollte dieser „Verschiebe-War“ bis zur endgültigen Klärung ein Ende haben! -- RacoonyRE (Disk.) (+/-) 18:00, 23. Mär. 2008 (CET)

Die Vielzahl an oben angegeben Möglichkeiten E-on, E-On oder Eon zeigt ja, daß man sich, folgt man der Theorie alle Artikel müßten korrekt nach Duden benannt sein, sich letzlich auf dem Feld der WP:TF befindet. Dieser Versuch ist einfach Quatsch, wir müssen wiedergeben was exisitert und nicht die Fehler anderer hier korrigieren. Sonst muss der geneigte Leser in Zukunft erst überlegen wie schreibt sich der Artikel den ich suche denn richtig, damit ich ihn hier finden kann... --Radschläger 18:13, 23. Mär. 2008 (CET)

Das Handelsregister ist die einzige gültige Vorschrift, Eigennamen kennen keine Orthographieregeln, sonst müssten auch alle Leute, die Schmid, Schmidt oder Schmitt heißen in Schmied umbenannt werden. Zudem werden Städte (nach MB) auch gemäß amtlicher Bezeichnung geführt, vgl. Hann. Münden. --Cup of Coffee 20:16, 23. Mär. 2008 (CET)

Ist das hier die Diskussionsseite für die Bezeichnung dieser Kategorie ? Diskussion via Löschantrag ? Reicht nicht die Diskussion unter Diskussion:E.ON#Namensschreibweise ? Nachdem die Verschiebung des Artikels noch nicht so recht geklappt hat soll nun parallel schon mal die Kategorie dran glauben ? --Ilion 22:31, 23. Mär. 2008 (CET)

Ich habe einige Seiten überprüft: Die FAZ und die SZ schreiben Eon, der Spiegel, die Welt und die Zeit E.on, die Tagesschau und der Brockhaus E.ON. Eine allgemein akzeptierte Schreibweise gibt es wohl nicht. -- M.Marangio 10:45, 24. Mär. 2008 (CET)

Es ist eigentlich egal, wie das Unternehmen sich "offiziell" schreibt, denn gemäß WP-Richtlinien wird die Schreibweise (Gross- und Kleinschreibung, Sonderzeichen) innerhalb der Wikipedia angeglichen. Ich mußte mich dazu selbst vor kurzem in der Diskussion:MAN Turbo belehren lassen. Unter Wikipedia:Namenskonventionen steht folgendes:
"Die Groß- und Kleinschreibung von Produkten und Institutionen wird in Wikipedia im Artikeltitel und -text an die deutsche Rechtschreibung angeglichen. Dies betrifft alle von den typografischen Konventionen abweichenden Namen:
  • nur in Großbuchstaben (z. B. DER SPIEGEL wird zu Der Spiegel)
  • nur in Kleinbuchstaben (z. B. news aktuell wird zu News aktuell)
  • Groß- und Kleinbuchstaben-Mischungen
  • Sonderzeichen als Namensbestandteil (z. B. PLOPP!-Award wird zu Plopp-Award)
An geeigneter Stelle im Artikeltext soll auf die offizielle Schreibweise hingewiesen werden (zum Beispiel in Klammern). Damit die Artikel besser gefunden werden können, sollen Weiterleitungen von der offiziellen zur journalistischen Schreibung angelegt werden. Ausnahmen von dieser Regel können in solchen Fällen gemacht werden, wo eine Anpassung nicht sinnvoll ist (z. B. eBay, iTunes) oder wenn die unkonventionelle Schreibung eindeutig die üblichere Schreibung ist und diese den Lesefluss und Wortverbindungen nicht stört (z. B. LaTeX).
Abkürzungen sind dann eine Ausnahme von dieser Regel, wenn sie aus den ersten Buchstaben jedes Wortes des ursprünglichen Ausdrucks gebildet werden (sog. Initialwörter). Typische Beispiele für in Großbuchstaben zulässige Abkürzungen sind ADAC, UNO und NATO."
Aus E.ON müsste somit Eon oder E-on werden. --Tetris L 20:31, 5. Apr. 2008 (CEST)
Bleibt beim alten Namen. Das Lemma des Hauptartikels ist nun mal E.ON, wenn dann müssten beide umbenannt werden,
für Diskussionen zu diesem Thema ist das hier der falsche Ort. --S[1] 14:34, 7. Apr. 2008 (CEST)

Kategorie:Zerstörtes Bauwerk in Ingolstadt (gelöscht)

Konsens erzielt, gelöscht Sargoth¿!± 13:44, 4. Apr. 2008 (CEST)

Gymnasium in xy (gelöscht, erledigt)

Diskussion zu allen Kategorien

Es macht nach meiner Meinung keinen Sinn hier in diesem Bereich Mikrokategorien anlegen. Kategorie:Gymnasium in Nordrhein-Westfalen im Artikel und Kategorie:Bildung und Forschung in xy, Kategorie:Bildung in xy oder Kategorie:Schule in xy reichen aus. --Atamari 14:57, 23. Mär. 2008 (CET)

Auch ich bin der Meinung, dass diese Kategorien nicht sinnvoll sind. Laut den RK ist ja nicht jedes Gymnasium relevant. Daher wird es wohl schwer für jeden Kreis die nötige Anzahl von Artikel zu bekommen um eine eigene Kategorie zu rechtfertigen! Daher löschen -- RacoonyRE (Disk.) (+/-) 17:53, 23. Mär. 2008 (CET)
Ebenfalls für löschen. Benutzer:ziko meinte feststellen zu müssen, die Kategorie Gymnasium in Nordrhein-Westfalen sei zu groß und schritt dann auch gleich ohne Diskussion zur Tat. "Gymnasium in Leverkusen" wäre übrigens identisch mit "Schule in Leverkusen", insofern frage ich mich, warum man das braucht. Wenn es keine sinnvolle Unterteilung gibt, dann schon lieber eine volle NRW-Kategorie. -- DrTom 18:30, 23. Mär. 2008 (CET)

Ich habe es in der Disk. von Gymnasium in NRW zuvor erwähnt, aber ohne Reaktion.-- Ziko 19:12, 23. Mär. 2008 (CET)

@Ziko: Aber wäre es nicht sinnvoller nur Schulen (allgemein) nach Kommunen zu untergliedern? Gymnasium wäre eine Eigenschaft, so ähnlich wie die Kategorie:Mann. --Atamari 23:39, 23. Mär. 2008 (CET)
Schulen wäre wiederum sehr viel. Ein Problem ist, dass einige Gymnasien im Artikelnamen den Ort nicht angeben. So ist es schwierig, anhand von Kat. Gymnasium in NRW herauszufinden, welche Gymnasien es im Kreis Soundso gibt.-- Ziko 22:20, 25. Mär. 2008 (CET)
Das ist auch gar nicht üblich, das im Lemmanamen immer die Lage drinnen ist. Die Kategorie sammelt eben nur NRW-Gymnasien. --Atamari 22:25, 25. Mär. 2008 (CET)
Für so ein Problem sind Listen geeignet. --Atamari 22:26, 25. Mär. 2008 (CET)
 Pro Ich denke auch, die Kategorie "Schule in [Ortschaft]" ist besser, da hier dann die wenig vertretenen übrigen Schulformen gut reinpassen, zum Beispiel Gesamtschulen. Bleibt dann noch zu hoffen, dass wir nicht einen alljährlichen Wechsel mit "Schule ([Ortschaft])" haben. – Simplicius 01:50, 26. Mär. 2008 (CET)
gelöscht --jcornelius  14:48, 7. Apr. 2008 (CEST)

Kategorie:NFL Team Roster (erl.)

Da die Kategorie wohl nicht so wie gedacht genutzt werden kann, ergibt sie auch keinen Sinn mehr. Aus diesem Grund ist die Kategorie zurzeit auch leer. 85.0.145.57 17:32, 23. Mär. 2008 (CET)

Ich glaube, das Darkings Edit darauf zurückgeht, daß die Vorlage in der Kategorie sortiert war. --Matthiasb 18:55, 23. Mär. 2008 (CET)
Verschieben nach Kategorie:Vorlage:NFL Team Roster, kann ich leider nicht, geht das überhaupt? Wenn nicht löschen und neu erstellen unter besagtem neuen Namen. --EarthfighterTalkBewerte meine Arbeit! 16:39, 24. Mär. 2008 (CET)
Gelöscht, da vorher nur ein Eintrag drin. Eine neue Kategorie kann bei Bedarf
problemlos neu angelegt werden. --S[1] 14:38, 7. Apr. 2008 (CEST)