Heim

Pyramiden vom Berg Barkal

DEC
Lage der Pyramiden vom Berg Barkal in Sudan

Die Pyramiden vom Berg Barkal sind ein Friedhof, der wohl zur antiken nubischen Stadt Napata gehört. Sie liegen in Sudan, zwischen dem 3. und 4. Nilkatarakt, am rechten Ufer des Nils. Seit 2003 stehen sie gemeinsam mit anderen Bauten der Region auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbe.

Die Datierung dieser Pyramiden bereitet Schwierigkeiten, da sie alle sehr zerstört sind. Daher können auch nur sehr wenige einem bestimmten Besitzer zugeordnet werden und es ist möglich, dass keine von ihnen eine Königspyramide ist. Nach bisherigen Erkenntnissen datieren sie um 250 v. Chr. und ins 1. vorchristliche Jahrhundert.

Inhaltsverzeichnis

Liste der Pyramiden

Name König Kommentar
Bar 1 unbekannt
Bar 2 König Name unbekannt
Bar 3 Königin Name unbekannt
Bar 4 Königin Name unbekannt
Bar 5 unbekannt
Bar 6 Königin Nawidemak
Bar 7 Sabrakamani Chaemnape Zuordnung unsicher
Bar 8 unbekannt
Bar 9 König Name unbekannt
Bar 10 Königin Name unbekannt
Bar 11 unbekannt
Bar 14 König Name unbekannt
Bar 16 unbekannt
Bar 17 unbekannt
Bar 20 unbekannt
Bar 21 unbekannt
Bar 22 unbekannt
Bar 25 unbekannt

Siehe auch

Literatur

Koordinaten: 18° 32' 8.81" n. Br. 31° 49' 27.065" ö. L.