Heim

Missionswissenschaft

Die Missionswissenschaft (Missiologie) ist eine Wissenschaft, die sich mit der biblischen, theologischen, historischen und theoretischen Reflexion der christlichen Mission und dem Erforschen der inneren Gesetze des Werdens, der Entfaltung und der Gestaltung der Mission befasst.

Inhaltsverzeichnis

Theologische Disziplin

Als eigenständige theologische Disziplin wurde die Missionswissenschaft im evangelischen Raum durch Gustav Warneck und im katholischen Bereich von Joseph Schmidlin etabliert.

Die Missionswissenschaft soll der im Hinblick auf die missionarische Tätigkeit behilflich sein,

Arbeitsbereiche

Der Umfang der Missionswissenschaft hat sich immer mehr vergrößert. Gegenwärtig umfasst die Missionswissenschaft folgende Bereiche:

In allen Bereichen arbeitet die Missionswissenschaft eng mit den verwandten Fachbereichen zusammen.

Richtungen

Nach Hans Ulrich Reifler lassen sich folgende Richtungen unterscheiden:

Lehrstühle

Katholisch

Evangelisch

Missionswissenschaftler

Hier eine Auswahl – mehr unter der Kategorie Missionswissenschaftler

Rufus Anderson Peter Beyerhaus David Bosch Klaus Bockmühl Horst Bürkle Alexander Duff
Walter Freytag Hans-Werner Gensichen Karl Graul Karl Hartenstein
Wilhelm Löhe Hans Kasdorf Siegfried Knack Lesslie Newbigin George W. Peters
John Piper C.H.Platt J.W.Stott Georg F. Vicedom Gustav Warneck
Henry Venn Johannes Verkuyl Justinian von Welz G. Rosenkranz

Literatur