Heim

Kazehakase

Kazehakase

Bildschirmfoto der Oberfläche
Basisdaten
Entwickler: Kazehakase-Entwicklerteam
Aktuelle Version: 0.5.4
(8. Mai 2008)
Betriebssystem: Unix-ähnliche Betriebssysteme
Kategorie: Webbrowser
Lizenz: GPL (Freie Software)
Deutschsprachig: (nicht vorhanden)
Website: Kazehakase auf Sourceforge.jp

Kazehakase (jap. 風博士) ist ein GTK2-basierter Webbrowser für Linux/Unix-Betriebssysteme.

Wie Galeon, Skipstone und Epiphany benutzt auch Kazehakase die Gecko Rendering Engine zum Darstellen der Webseiten, aber im Vergleich zu Mozilla und Firefox nicht für Menüs oder Toolbars. Die Entwickler planen außerdem langfristig die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Rendering-Engines zu wechseln (z. B. GtkHTML, Gtk+ WebCore, Dillo und w3m).

Beachtenswerte Funktionen sind:

Der Browser wurde nach der Kurzgeschichte Kazehakase des japanischen Autors Sakaguchi Ango benannt. Übersetzt bedeutet der Name Wind-Doktor. Kazehakase ist unter der GNU General Public License frei erhältlich.

Neue Versionen erscheinen im Normalfall am 29. jeden Monats.

Siehe auch