Heim

Anton Dyroff

Anton Dyroff (* 5. März 1864 in Aschaffenburg; † 23. Juni 1948 in Ostermünchen) war ein deutscher Staatsrechtler.

Dyroff wurde als Sohn eines Kaufmanns geboren. Wie seine beiden Brüder Karl und Adolf machte er sich als Gelehrter einen bleibenden Namen.

Er studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München Rechtswissenschaft. 1902 wurde er dort zum Professor für Staats-, Verwaltungs- und Kirchenrecht berufen.

Seine Tochter Else war ab 1917 mit dem späteren bayerischen Ministerpräsidenten und Bundesminister Fritz Schäffer verheiratet.

Werke


PND: Datensatz zu Anton Dyroff bei der DNB
keine Einträge; Stand: 4. Dezember 2007
Personendaten
Dyroff, Anton
deutscher Rechtswissenschaftler und Hochschullehrer
5. März 1864
Augsburg
23. Juni 1948
Ostermünchen