Heim

Diskussion:Bundesstraße 234

Hallo, mir ist aufgefallen, dass im Bereich Dortmund-Aplerbeck sämtliche Straßenschilder vom Beginn der B 234 an der B 1 bis zur Kreuzung mit der B 236 überklebt bzw. demontiert wurden. Ist dieses Teilstück nun nicht mehr B 234 oder hat dies eine andere Bedeutung? Viele Grüße --Itti 20:55, 13. Apr. 2007 (CEST)

Die Bundesstraße 234 wurde zum Beginn des Jahres 2007 zwischen der B 1 und der B 236 abgestuft und das hat die zuständige Straßenmeisterei auf den Schildern nachvollzogen. --84.63.176.157 11:18, 4. Jul. 2007 (CEST)

Nach meinem Kenntnisstand ist zum Beginn des Jahres 2008 auch der Teil der B 234 zwischen Dortmund-Berghofen und Herdecke abgestuft worden, da er in etwa parallel zur A 1 verläuft. Auf dem Gebiet der Stadt Dortmund (bis zur Einmündung in die B 54) wurde die bisherige B 234 zur L 556. Die Bundesstraßennummer wurde auf den wegweisenden Beschilderungen überklebt.84.63.164.167 13:03, 16. Mär. 2008 (CET)

Die Teilstrecke der B 234 zwischen Herdecke und Wetter (Ruhr) wurde zum Beginn des Jahres 2008 ebenfalls abgestuft. Damit beträgt die Länge der restlichen B 234 nur noch 10 km.

--84.63.170.101 12:53, 11. Jun. 2008 (CEST)