Heim

Verkehrsverbund Rhein-Mosel

Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM) ist eine kommunal getragene GmbH der Landkreise Altenkirchen, Ahrweiler, Cochem-Zell, Mayen-Koblenz, Neuwied, Rhein-Hunsrück, Rhein-Lahn, Westerwaldkreis sowie der kreisfreien Stadt Koblenz, gegründet um einen einheitlichen ÖPNV-Tarif anzubieten. Der Landkreis Altenkirchen und der Westerwaldkreis wenden den VRM-Verbundtarif nicht an.

Der VRM grenzt im Norden an den Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS), im Osten an den Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), im Westen an den Verkehrsverbund Region Trier (VRT) und im Süden an den Rhein-Nahe-Nahverkehrsverbund (RNN). Auf der linken Rheinseite gibt es den Übergangstarif VRS / Ahr, auf der rechten Rheinseite gelten die Fahrkarten des VRS auf der Schienenstrecke bis Neuwied.

Verkehrsunternehmen im VRM (Auswahl)

Gemeinden und Städte im VRM (Auswahl)

Siehe auch: Liste deutscher Tarif- und Verkehrsverbünde