Heim

Thomas Vogl

Thomas Vogl
Personenbezogene Informationen
Geburtstag 9. Februar 1977
Geburtsort Landshut, Bayern, Deutschland
Größe 185 cm
Gewicht 92 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Nummer #26
Schusshand Rechts
Mannschaften
1994–1996 EV Landshut
1995–1996 Hannover Turtles
1996–1998 EHC Straubing
1998-1999 EC Ulm/Neu-Ulm
2000-2002 Deggendorfer EC
2002-2003 Starbulls Rosenheim
2003-2005 EHC München
2005-2006 Heilbronner Falken
2006-2007 EV Landsberg 2000
2007-2008 Lausitzer Füchse
seit 2008 EHF Passau Black Hawks

Thomas Vogl (* 9. Februar 1977 in Landshut) ist ein deutscher Eishockeyspieler (Verteidiger), der zurzeit bei den Passau Black Hawks in der Oberliga unter Vertrag steht.

Karriere

Vogl begann seine Karriere in der Saison 1994/95 in der Juniorenmannschaft des EV Landshut und hatte ein Jahr später in der Saison 1995/96 seine ersten Einsätze in der DEL für die Hannover Turtles und später für den EV Landshut. Nach seiner Zeit in der DEL zog es Vogl zum EHC Straubing in die 1. Liga Süd, für den er in den Jahren zwischen 1996 und 1998 aufs Eis ging.

Für die Saison 1998/99 unterschrieb Vogl einen Vertrag beim EC Ulm/Neu-Ulm, den er aber schon nach einer Saison wieder verließ um sein Glück in der Oberliga beim EV Landshut zu versuchen.

Auch nach der Saison 1999/00 blieb Vogl in der Oberliga tätig und wechselte zu Beginn der Saison 2000/01 zum Deggendorfer EC, bevor er bei den Starbulls Rosenheim einen Vertrag für die Regionalliga-Saison 2002/03 unterschrieb.

Nach einer durchaus erfolgreichen Saison in der Regionalliga wechselte Vogl zur Saison 2003/04 zum EHC München, mit dem ihm in der Folgesaison der Aufstieg in die 2. Bundesliga gelang.

Trotz dieses Erfolgs blieb Vogl abermals in der Oberliga aktiv und unterschrieb bei den Heilbronner Falken einen Vertrag für die Saison 2005/06, bevor er im Folgejahr zum EV Landsberg wechselte.

In der Saison 2007/08 stand Vogl bei den Lausitzer Füchsen unter Vertrag, bei denen er mit der Rückennummer 26 auflief.

Im April 2008 wurde bekannt gegeben, dass Vogl zur Saison 2008/09 zu den Passau Black Hawks in die Oberliga wechseln wird.

International kam Vogl beim European Junior Cup 1995 zum Einsatz.

Statistik

Gesamte Saison
Saison Team Liga Sp T A Pkt SM
1994/95 EV Landshut JUN 34 11 21 32 56
1995 Team Deutschland EJC 5 0 1 1 4
1995/96 EV Landshut JUN 32 10 13 23 114
1995/96 Hannover Turtles DEL 7 1 0 1 2
1995/96 EV Landshut DEL 25 0 0 0 0
1996/97 EHC Straubing 1LS 48 2 9 11 50
1997/98 EHC Straubing 2LS 50 7 17 24 54
1998/99 EC Ulm/Neu-Ulm 1LS 54 0 1 1 24
1999/00 EV Landshut OL 61 5 7 12 63
2000/01 Deggendorfer EC OL 47 10 9 19 82
2001/02 Deggendorfer EC OL 56 11 21 32 40
2002/03 Starbulls Rosenheim RL 31 14 28 42 34
2003/04 EHC München OL 59 17 21 38 66
2004/05 EHC München OL 57 15 18 33 48
2005/06 Heilbronner Falken OL 55 7 32 39 68
2006/07 EV Landsberg 2. BL 52 6 9 15 42
2007/08 Lausitzer Füchse 2. BL 57 7 22 29 87

Legende zur Spielerstatistik:
(Sp oder GP = Spiele insgesamt; T oder G = erzielte Tore; A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = Strafminuten; Min. = gespielte Minuten)

Sonstiges

Sebastian Vogl, Vogls jüngerer Bruder, ist ebenfalls Eishockeyspieler und steht derzeit beim ERC Ingolstadt in der DEL unter Vertrag.

Personendaten
Vogl, Thomas
deutscher Eishockeyspieler
9. Februar 1977
Landshut, Bayern