Heim

Jurahöhenweg

Der Jurahöhenweg ist ein Wanderweg, der durch den Schweizer Jura von Nordosten nach Südwesten verläuft. Er ist einer der aussichtsreichsten Fernwanderwege der Schweiz und Bestandteil des Europäischen Fernwanderwegs E4.

Er verläuft auf dem vordersten und höchsten Kamm der Jurakette in ca. 352 Meter (Brugg) bis 1677 Meter (La Dôle) Höhe. Er beginnt in Dielsdorf bei Zürich und endet nach ca. 300 km in Borex bei Genf. Die Markierung besteht aus rot-gelben Rhomben und Wegweisern. Der Jurahöhenweg wird vom Juraverein und den Wandervereinen der anliegenden Kantone unterhalten. Entlang des Jurahöhenweges sind Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden.

Orte, die am Jurahöhenweg liegen: