Heim

Renata Kochta

Renata Kochta (* 14. April 1974 in Prag) ist eine tschechische Tennisspielerin. Ihr Vater ist der bekannte Eishockeyspieler Jiří Kochta.

Leben

Mit 9 Jahren begann Renata Kochta ihre Tennislaufbahn. Ihr großes Talent entdeckte man sehr schnell. Getrimmt durch den ehrgeizigen Vater wurde Renata Kochta bereits mit 14 Jahren Tennisprofi. Sie spielte über 10 Jahre auf der WTA Tour und konnte in der Zeit über 30 Titel im Einzel wie im Doppel verbuchen. Ihr erfolgreichstes Jahr war 1992. Sie wurde Internationale Deutsche Meisterin, Europameisterin, gewann den Warsteiner Grand Prix und trat bei allen 4 Grand Slam Turnieren an. 5 Jahre spielte sie in der Bundesliga und beendete ihre Karriere im Jahre 1999. Sie hat eine Schwester Marketa (verheiratet mit dem Tennisprofi Jiri Vanek), die ebenfalls eine sehr erfolgreiche Tennisspielerin war, bestes Ranking TOP 35 in der Weltrangliste.

Personendaten
Kochta, Renata
tschechische Tennisspielerin
14. April 1974
Prag