Heim

Cumulina

Die Maus Cumulina (* 3. Oktober 1997; † 5. Mai 2000) war das erste geklonte Nagetier. Sie wurde mit Hilfe der so genannten Honolulu-Technik, der intracytoplasmtischen Injektion eines Cumulus-Zellkernes in eine entkernte Eizelle, geschaffen. Cumulina brachte auf natürlichem Wege eigene, völlig gesunde Mäusekinder zur Welt.