Heim

Diskussion:Bagdad (Florida)

Ich halte es nach wie vor für sinnvoll, den Absatz über die Abstammung der Bewohner zu streichen. Es ist nicht davon auszugehen, die Leute wäre direkte Einwanderer, sondern viel eher wird es sich um die Kinder von Einwanderern handeln. Im Übrigen bleibt die Abstammung der Mehrheit der Bevölkerung unerwähnt. Ich hatte dies am Donnerstag satirisch in den Artikel eingebaut, was nicht ganz zu Unrecht auf Kritik stieß.

Man kann das Argument auch umdrehen: Warum steht bei einer Stadt wie Berlin nichts über die "Abstammung", bei einem amerikanischen Dorf hingegen schon? (Datenmaterial über die "Abstammung von Berlinern dürfte nicht in geringerem Maße existieren).