Heim

Thomas Frei (Biathlet)

Thomas Frei
Geburtstag 17. April 1980
Geburtsort Schweiz
Karriere
Nation  Schweiz
Debüt im Europacup 2006
Europacupsiege 1
Debüt im Weltcup 2007
Status aktiv
letzte Änderung: 19. März 2008

Thomas Frei (* 17. April 1980) ist ein Schweizer Skilangläufer und Biathlet.

Thomas Frei startet für den Skiclub Davos. Seit 1999 nahm er an internationalen Veranstaltungen im Skilanglauf teil, zunächst mehrere Jahre nur an FIS- und Continental-Cup-Rennen. Sein Debüt im Skilanglauf-Weltcup gab der Schweizer Ende 2002 bei einem 15-Kilometer-Rennen in Davos, in dem er Platz 84 belegte. Der Sportsoldat, der auch mehrfach an Militär-Weltmeisterschaften teilnahm, startete jedoch nur sehr selten im Weltcup. Deshalb wechselte er ab 2006 zum Biathlonsport und lief letztmalig am Ende der Saison 2006/07 Skilanglaufrennen. Beste Ergebnisse in diesem Sport waren drei zweite Platzierungen in FIS-Rennen, jeweils über die 15-Kilometer-Distanz.

Frei begann seine internationale Karriere erst im relativ fortgeschrittenen Alter von 26 Jahren bei einem Rennen im Rahmen des Biathlon-Europacups in Obertilliach. Beim Sprintrennen belegte er Platz 42. Erste Punkte gewann er noch in derselben Saison als Sprint-17. in Forni Avoltri. Höhepunkt wurde die Europameisterschaft in Bansko, wo er in Einzel, Sprint und Verfolgung Platzierungen zwischen Rang 29 und 32 erreichte. Kurz nach den Kontinentalwettkämpfen gewann Frei in Haute Maurienne sein bislang einziges EC-Rennen, einen Sprint. Auch in der folgenden Saison startete er zunächst im Europacup und belegte dort mehrfach Platzierungen unter den besten Zehn. Dadurch stieg er zur vierten Weltcup-Station in Oberhof in den Biathlon-Weltcup auf. Seinen Einstand gab er als 32. im Sprint und verpasste damit nur um zwei Plätze erste Weltcuppunkte. Nach nur sechs Rennen im Weltcup wurde Frei für seine ersten Biathlon-Weltmeisterschaften 2008 in Östersund nominiert. Hier belegte er vor allem im Sprint als 37. eine gute Platzierung. In der Verfolgung erreichte er Platz 58, im Einzel 70. Mit der Staffel wurde der Schweizer nur 18. Seine ersten Weltcuppunkte gewann Frei auf der letzten Station der Weltcup-Saison 07/08 am Holmenkollen in Oslo als 28. im Sprintrennen.

Platzierungen im Biathlon-Weltcup

Platzierung Einzel Sprint Verfolgung Massenstart Staffel Gesamt
1. Platz
2. Platz
3. Platz
Top 10
Punkte 1 2 2
Starts 1 7 5 3 16

(Stand: Saisonende 2007/08)

Personendaten
Frei, Thomas
Schweizer Skilangläufer und Biathlet
17. April 1980